Ficken Liquors

“Fruchtiger Gaumenschmaus!“

Name: Ficken Liquors

Herkunftsland: Deutschland

Firma: EFAG GmbH & Co. KG

Art des Getränks: Likör

Jahrgang: entfällt

Link: https://www.partyschnaps.com/

Abfüllmenge: 700 ml

Volumenprozent Alkohol: 15 %

Preis: ab 10,99 Euro

Online Shop: https://party-kneipe-bar.com/Getraenke/FICKEN-Likoer/

Bewertung der einzelnen Drinks:

  1. Geschmack: 8,3 Punkte
  2. Geruch: 8,5 Punkte
  3. Abgang: 7,9 Punkte
  4. Optik: 9,0 Punkte

  1. Geschmack: 9,0 Punkte
  2. Geruch: 6,9 Punkte
  3. Abgang: 9,0 Punkte
  4. Optik: 9,0 Punkte

  1. Geschmack: 7,8 Punkte
  2. Geruch: 6,9 Punkte
  3. Abgang: 8,1 Punkte
  4. Optik: 8,5 Punkte

  1. Geschmack: 7,9 Punkte
  2. Geruch: 7,1 Punkte
  3. Abgang: 7,7 Punkte
  4. Optik: 8,1 Punkte

  1. Geschmack: 7,5 Punkte
  2. Geruch: 7,0 Punkte
  3. Abgang: 7,5 Punkte
  4. Optik: 8,1 Punkte

  1. Geschmack: 9,1 Punkte
  2. Geruch: 7,8 Punkte
  3. Abgang: 9 Punkte
  4. Optik: 9 Punkte

FICKEN 0,7l nass 3er

Es ist die wohl schönste Nebensache der Welt: Ficken! An was ihr an dieser Stelle denkt, möchten wir gar nicht wissen, in unserer Metaldrinks-Reihe geht es heute um den Likör Ficken Liquors der Firma EFAG GmbH & Co. KG, den ihr vielleicht schon auf einem Festival gesehen oder gar konsumiert habt. Bereits der Ratschlag vom Fickminister auf dem Etikett der Flasche lädt zum Schmunzeln ein, ansonsten ist das Design der Flasche recht schlicht wie auch schick gestaltet. Mit einem in sich verschlungenen Drachen kommt bereits vor dem Trinken Rock- und Metal-Feeling auf, welches mit einem erfrischenden Schluck gestillt werden möchte.

Der Ficken Liquors besteht aus Jostabeeren, einer Kreuzung aus schwarzer Johannisbeere und Stachelbeere, was für einen süßen Geschmack sorgt, der leicht säuerlich den Höhepunkt im Abgang findet. Der eingeschlagene Weg aus fruchtigen Noten bildet ein perfektes Zusammenspiel, das eiskalt liebevoll die Kehle herunterrinnt. Bereits beim Öffnen der Flasche kriecht dem Käufer ein feiner beeriger Hauch in die Nase, der zum Trinken animiert. Als Kurzer ist der Likör ein perfekter Shot an einem Tag am See, zu einem geselligen Grillabend oder als Warm Up für ein Konzert. Die hochwertige Verarbeitung beschert dem Konsumenten bis zum letzten Tropfen ein Geschmackserlebnis, das auf fiese künstliche Noten zu 100 % verzichtet.

Ficken Likör Promo TFM 2

EFAG GmbH & Co. KG haben uns freundlicherweise eine Karte ihrer Drinks zukommen lassen, die ihr auf den Veranstaltungen erwerben könnt – für uns natürlich eine Pflicht, euch alle Ficken Liquors-Mixturen vorzustellen. Beginnen möchten wir der Reihe nach: So steht direkt nach dem Ficken Pur, dem reinen Likör, der Ficken Royal im Programm. Ein königlicher Cocktail aus Sekt und einem guten Schuss Ficken, der Männern die Stirn runzeln lässt. Beim Betrachten des Drinks bekommt man dennoch Durst und ist überrascht wie süffig der fruchtige Likör mit dem Sekt harmoniert. Ein perfektes Sommergetränk für alle Lebenslagen, das eiskalt Urlaubsfeeling auslöst und eben perfekt für völlig gestresste Metalheads geeignet ist. Geschmacklich bildet Ficken Royal das erste Highlight und demjenigen, dem die Idee gekommen ist, gehört ein Orden verliehen.

Prickelfick könnte wohl alles sein, aber nach der Originalvorlage handelt es sich um Ficken Likör in Kombination mit einem Energydrink. Dieser riecht – wie soll es anders sein – nach Ficken mit Energy. Danke an Steffen F. für diesen wertvollen Beitrag. Müde Headbanger, die mit allerletzter Kraft versuchen nach dem Headliner noch zur After Show Party zu gelangen, sollten für den Prickelfick einen Abstecher beim Ficken Stand machen, denn danach sieht die Welt schon wieder ganz anders aus und die Party kann bis in die frühen Morgenstunden durchgezecht werden. Für alle Nicht-Energy-Liebhaber können wir darauf hinweisen, dass in unserem Team zur Bewertung ebenfalls ein Muffel gesessen hat und dieser sogar einen Nachschlag haben wollte. Auf gut Deutsch: Der edle Likör macht aus widerlichem Gummibärensaft ein Kraftpaket, das endlich mal schmeckt. Eine coole Idee, die blendend aufgeht.

Ficken Likör Promo TFM 4

Wildfick ist die absolute Beeren-Überdosis – man könnte auch sagen „Beeren hoch zwei“, wenn im Glas die leicht rote prickelnde Flüssigkeit wohl duftend auf ihren Verzehr wartet. Beim Wildfick mischt man den Ficken Likör mit Schweppes Wild Berry, wie bei allen vorangegangenen und nachfolgenden Longdrinks sollte dieser gut gekühlt werden bevor er den Weg in den Rachen findet. Selber die perfekte Mischung zu finden, ist gar nicht einmal einfach. Nach mehreren Versuchen kann man den Drink zu Hause aber gut nachstellen.

Ficken Likör Promo TFM 5

Einen weiteren Vitaminkick erhält der Fickfan da, wo Ficken Likör mit Orangensaft einen lockeren Cocktail bildet. Diese Mischung stellt für Amateure – wie wir es noch sind – eine Hürde da. Um beim Fickfan das exakte Verhältnis zu erlangen, muss man entweder gut Likör zugeben oder mit O-Saft geizen, ansonsten wird der Geschmack vom Ficken schnell überlagert. Für heiße Festivaltage eine gelungene Abkühlung, die den Kater des Vortages ohne große Mühe vergessen lässt. Bei allen Mischungen, die bislang besprochen wurden, konnte der Likör aus Jostabeeren die Farbe gestalten. Beim Fickfan hat die Beere keine Chance und die Färbung geht ins Orange.

Gleiches gilt für Fickola, der die schwarze Cola nur minimal aufhält und den süßesten Longdrink sprudelnd präsentiert. Neben dem Ficken Royal ist er tatsächlich bei einem Verhältnis von 50:50 der Massenkompatibelste und bestätigt einmal mehr: Mit Cola kann man eben doch alles mischen. Wer also neben dem üblichen Whisky Cola mal auf eine Alternative umschwenken möchte, ist mit dem deutlich geringer prozentigen Fickola auf einem guten Weg, alle Bands des Tages sehen zu können. Sehr interessant ist, dass der Geruch vom Likör komplett dominiert wird, im Geschmack aber ein gesunder Mittelweg gefunden wird. Für uns das Sommergetränk des Jahres – es herrscht ganz klar Suchtpotential!

Autoren: René W., Franziska W. und Steffen F.

Bilder: René W. und EFAG GmbH & Co. KG

Ficken Liquors
Geschmack8.5
Geruch7.3
Abgang8.5
Optik9
8.3Gesamtwertung
Leserwertung: (0 Votes)
0.0

Kommentare

Kommentare

68Followers
382Subscribers
Subscribe
14,370Posts