“Sparsame Kulisse, während die Welt am Abgrund steht!“

Filmtitel: Into The Forest

Sprachen: Deutsch, Englisch

Untertitel: Deutsch

Laufzeit: 97 Minuten

Genre: Thriller, Drama

Release: 17.02.2017

Regie: Patricia Rozema

Link: http://www.capelight.de/

Produktion: Capelight Pictures

Schauspieler:

Nell – Ellen Page
Eva – Evan Rachel Wood
Robert (Vater) – Callum Keith Rennie
Eli (Nells Freund) – Max Minghella
Stan (Verkaufsangestellter) – Robert Michael Eklund
Mom – Wendy Crewson

Patricia Rozema hat mit Into The Forest einen neuen Thriller auf den Markt geworfen. Produziert wurde der Streifen vor zwei Jahren und ist seit dem 17.02.2017 überall auf DVD und Blu-ray erhältlich.

Into The Forest führt den Zuschauer in die nahe Zukunft: Ein massiver, anhaltender Stromausfall bringt die Welt an den Rand des Zusammenbruchs und zwingt die ungleichen Schwestern Nell und Eva, sich in ihr entlegenes Zuhause inmitten der kanadischen Wälder zurückzuziehen. Dort müssen sie sich nicht nur an ihr vollkommen neues Leben ohne Technik und andere moderne Errungenschaften gewöhnen, sondern gleichzeitig auch gegen ungebetene Gäste, Krankheiten, Hunger und Einsamkeit kämpfen – ohne zu wissen, ob sie ihr früheres Leben jemals wieder zurückbekommen werden.

 

Into The Forest
Fazit: Ein Endzeit-Thriller, der auf seiner Art nicht neu ist. Trotzdem dürfen Fans des Genres bei Into The Forest reinschalten. Auf engstem Raum wird durch eine kompakte Produktion von Regisseurin Patricia Rozema dem gleichnamigen Roman von Jean Hegland im Jahre 1996 Leben eingehaucht. Das Set ist relativ sparsam eingerichtet, kommt jedoch auf seine Art und Weise zur Geltung. Ein wenig mehr drumherum wäre schön gewesen, im Großen und Ganzen kann man den Hauptfiguren Ellen Page und Evan Rachel Wood aber nichts nachsagen. Luft nach oben bleibt, und somit reiht sich Into The Forest im weiten Mittelfeld an.
Rene W.6.8
6.8Gesamtwertung
Leserwertung: (0 Votes)
0.0

Kommentare

Kommentare

61Followers
382Subscribers
Subscribe
14,044Posts