Protzen Open Air 2014 vom 13.06.2014 -15.06.2014 in Protzen (Vorbericht)

“Protzig?“

Festivalname: Protzen Open Air 2014

Bands: Incantation, Prostitute Disfigurement, Grimfist, Totenmond, Paganizer, Korpus, Dehuman Reign, Bloodpunch, Space Chaser, Blood Invasion, Carnal Ghoul, Deserted Fear, Disrepute, Harmony Dies, Napalm Death, Rogash, The Curch Of Pungent Stench, Vader

Ort: Protzen

Datum: 13.06.2014 -15.06.2014

Kosten: 35 €

Tickets unter: info@protzen-open-air.com

Genre: Death Metal, Grindcore, Dark Metal, Thrash Metal, Metal

Link: www.protzen-open-air.com

Protzen-Open-Air-2014 Flyer Stand 23.05.14

Auch das Protzen Open Air gehört auf meine Liste der „noch nie gehört“-Festivals. Es ist eigentlich schade, dass es so viele Festivals gibt und man in der Regel, auch wenn man an der Informationsquelle sitzt, viel zu viele Festivals übersieht.

Dabei gehört auch das Protzen Open Air zu den Festivals, die man vielleicht kennen und bei der Planung berücksichtigen sollte: Drei Tage für 35 € bei einer limitierten Ticketanzahl von gerade einmal 1.000 Karten? Mit der Bandauswahl? Ich war selbst noch nicht vor Ort, aber für das Festival sprechen einige Argumente, die unter anderem auf eine sehr familiäre und Underground getreue Festival-Perle hinweist.

Auf der einen Seite lernt man eine Menge eher unbekannter Bands kennen, was sich häufig lohnt, da ich in den 10 Jahren Metalkonsums gelernt habe, dass Bands, die kommerziell erfolgreich werden, einfach mal das Denken einstellen und die Bühne von unbekannten Acts gerockt werden. Auf der anderen Seite treten hier aber bekanntere Bands auf, die sich immer noch lohnen. Speziell hervorheben möchte ich Prostitute Disfigurement, Totenmond und The Church Of Pungent Stench. Aber auch Vader und Incantation werden die Besucher wahrscheinlich zufriedenstellen. Alle Bands entnehmt ihr den Informationen weiter oben. Der Ticketvorverkauf 2014 wird wieder in Eigenregie durchgeführt. Eine Mail mit Anzahl der benötigten Tickets an tickets@protzen-open-air.com oder an info@protzen-open-air.com und schon habt ihr eure Karte ins Glück erworben.

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: