Gahlen Moscht Open Air 2017 vom 02.06. – 04.06.2017 in Klein Buckow (Vorbericht)

Festivalname: Gahlen Moscht Open Air 2017

Bands: Manos, Harakiri For The Sky, Arroganz, Meatknife, Organism, Xicution, Aralez, Humanitas Error Est, Maggot, Dying Empire, Mor Dagor, Harmony Dies, Cannibal Instinct, Ordinul Negru, Atraverd, Mucupurulent, Architects of Dissonance, Todgeweiht, Tulsadoom, Sledgehammer Noisejob, Moronic, Desire for Sorrow u.v.m. 

Kosten:  WE Ticket: 38,-

Genres: Metal, Grindcore

Tickets: http://www.moscht-underground.de/de/tickets

Link: http://www.gahlenmoscht.de/

Auch dieses Jahr finden wir das Gahlen Moscht Open Air mit erfrischendem Lineup im kleinen Städtchen Klein Buckow wieder. Das Festival, welches zwischenzeitlich auf vier Tage gesetzt wurde, zeichnet sich in diesem Jahr mit einem drei Tage langen Standup aus. Nicht nur große sondern auch kleine Bands unterhalten das Publikum und reichen sich das Mikro von Hand zu Hand. Wer auf geballte Tonkraft, harte Riffs und abwechslungsreiche Unterhaltung steht, ist hier also genau richtig!

Ein Gewinnspiel wird auf der Veranstalterseite www.gahlenmoscht.de/ zu gegebener Zeit ebenfalls stattfinden. Haltet die Augen offen!

Folgende Bands sind bisher für 2017 bestätigt:
Manos, Harakiri For The Sky, Arroganz, Meatknife, Organism, Xicution, Aralez, Humanitas Error Est, Maggot, Dying Empire, Mor Dagor, Harmony Dies, Cannibal Instinct, Ordinul Negru, Atraverd, Mucupurulent, Architects of Dissonance, Todgeweiht, Tulsadoom, Sledgehammer Noisejob, Moronic, Desire for Sorrow u.v.m.

Time for Metal wünscht viel Spaß auf diesem Event! 

Weitere Beiträge
Beast In Black und Myrath am 06.11.2019 in der La Laiterie in Strasbourg, France