Parkway Drive: neue Tour-Termine – bereits gekauften Tickets bleiben für die Nachholtermine gültig

Support: "Hatebreed" und "Crystal Lake"

Nach unendlich vielen Absagen heute mal gute News:

Dem Team von Avocado Booking ist es gelungen, die für April 2020 geplante Tournee von Parkway Drive mit neuen Terminen komplett in den Herbst zu verlegen. Auch Hatebreed werden weiterhin als Support dabei sein.

Stick To Your Guns und Venom Prisom werden an den neuen Terminen leider nicht teilnehmen können – werden mit den japanichen Metal-Core Vorreitern Crystal Lake, die zuletzt als Headliner der Impericon Never Say Die Tour begeistern konnten, aber mehr als würdig ersetzt.

Wichtig – alle bereits gekauften Tickets bleiben für die Nachholtermine gültig:

Parkway Drive: (Support: Hatebreed, Crystal Lake)

13.11.2020 DE – München, Olympiahalle 
15.11.2020 LX – Esch-sur-Alzette, Rockhal
17.11.2020 DE – Leipzig, Arena
19.11.2020 UK – London, The SSE Arena Wembley
20.11.2020 BE – Brussels, Forest National
25.11.2020 DE – Frankfurt, Festhalle 
27.11.2020 FR -Paris, Zenith
29.11.2020 DE – Wien – Stadthalle 
01.12.2020 CH – Zürich, Samsung Hall 
03.12.2020 DE – Hamburg, Sporthalle
05.12.2020 DE – Dortmund, Westfalenhalle

Wichtig – bereits gekaufte Tickets für die ursprünglichen Daten behalten ihre Gültigkeit. Als Support sind Hatebreed und Crystal Lake dabei.

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: