Rising Insane: präsentieren neue Single und verkünden Album „Porcelain“

Das neue Album erscheint am 01.11.2019

Rising Insane haben die erste Single Porcelain aus dem gleichnamigen, am 1. November 2019 erscheinenden Album, veröffentlicht. Der Track markiert den Start der Zusammenarbeit mit Long Branch Records und ist ab jetzt erhältlich auf allen digitalen Plattformen und mit Musikvideo auf YouTube.

 

Das neue Album Porcelain ist ab sofort vorbestellbar als exklusive Bundles, CD im Jewelcase und als Download.

Rising Insane liefert ihre Musik auf dualistische Art und Weise, abseits der üblichen Post-Hardcore-Norm; wütende Ausbrüche, die an melancholische Hingabe gekoppelt sind, verleihen ihren Songs eine einzigartige emotionale Note. Die plötzliche und überraschende Vielfalt ist der Schlüssel zu einer neuen Erfahrung, die den Hörer an ihre Musik fesseln wird.

Rising Insane ist und war immer eigeninitiativ und investieren Herz und Seele in die Musik und alles drumherum. Mit der Veröffentlichung ihres Debütalbums Nation im Juni 2017 haben sie definitiv den Weg in die Höhe geebnet. Solide Mischungen aus zermalmenden Metalcore-Elementen mit einem punkrockartigen Einfluss vertragen sich mit ruhigen, sauberen Vocals.

Von Anfang an fesselten Rising Insane und spielten bereits mit Bands wie The Devil Wears Prada, For Today und Stray From The Path. Die lange Reise hat die Band weiter inspiriert, was zu einer selbstbewussteren Art von Musik führt. Mit dieser Leidenschaft schlossen sich Rising Insane Ende 2018 der Band Annisokay an, um eine 14-tägige Tour durch Deutschland und Österreich zu machen. Außerdem standen sie beim Impericon Festival 2019 auf der Bühne.

Rising Insane live in 2019
30/08 – DE – Klein Vahlberg – Ackerfest
31/08 – DE – Worpswede – BULK-Festival
02/10 – DE – Lüneburg – Impericon Next Generation
05/10 – DE – Bremerhaven – Hardcore never dies
19/10 – DE – Krefeld – Moshroom Metal Benefiz Festival
26/10 – DE – Delmenhorst – DELmotion Festival
01/11 – DE – Oldenburg – Springsane Festival (Release Show)
02/11 – DE – Hamburg – Hedgehog Festival

Line-Up:
Aaron Steineker – Gesang
Ulf Hedenkamp – Bass
Sven Polizuk – Gitarre
Florian Köchy – Gitarre
Robert Kühling – Schlagzeug

Kommentare

Kommentare

Weitere Beiträge
Epica: Veröffentlichen den dritten Album Trailer, in dem sie über das Mixing und Mastering sprechen