“Rock in allen Facetten?“

Festivalname: Rock Of Ages 2014

Bands: Dr. Feelgood, Houston, Kansas, Lingua Mortis Orchestra Feat. Rage, Lordi, Nazareth, Reds’cool, Saxon, Tnt, Tokyo, Tribe of Gypsies, Vandenberg’s Moonkings, Wishbone Ash

Ort: Seebronn

Datum: 25.07.2014 – 26.07.2014

Kosten: 75€

Tickets unter: http://www.rock-of-ages.de/tickets.php

Genre: Rock

Link: www.rock-of-ages.de

Veranstalter: Rock Of Ages Sommer Festival – Sasse Werbeagentur

Rock Of Ages 2014 Logo 2014

Ein weiteres Festival im Juli ist das Rock Of Ages. Zugegeben, dieses Festival macht es mir nicht ganz einfach; es wirkt alles ein wenig durchschnittlich für einen normalen Rock Fan. Die Besucherzahl, der Kartenpreis, die Dauer, die Bandanzahl, die Bandauswahl – alles kennt man, was zu der Grundsatzdiskussion führt: ist das wirklich schlimm?

Das muss jeder für sich selbst ausmachen, ich finde es gut, dass es ein Festival wie das Rock Of Ages gibt, das nirgendwo mit aneckt und sich durch Durchschnittlichkeit auszeichnet. Bodenständig kann auch etwas Schönes sein. Dazu kommt, dass 75€ für den Aufwand, der bei jedem Festival betrieben werden muss, völlig in Ordnung geht. Zudem hat das Festival auch in diesem Jahr wieder zwei Headliner mit Kansas und Saxon, die jeden Fan rockiger Riffs den Atem rauben werden. Im weiteren Programm haben sich Perlen wie Lordi aus Finnland versteckt, die auch nicht an jeder Steckdose in Deutschland spielen. Gleiches gilt für Lingua Mortis Orchestra Feat. Rage, ein Live Erlebnis, welches man nicht verpassen darf. Das ist natürlich nicht alles, es werden auch Nazareth und die ganz frische Formation Vandenberg’s Moonkings für  Furore sorgen. Alle vierzehn Bands findet ihr oben in den Informationen, dort findet ihr auch einen Link direkt zum Ticket Shop.

Klar ist der Juli als Festival Monat total überladen, ein reines Rock Festival wie das Rock Of Ages bereichert jedoch die Festivallandschaft. In Seebronn steht das Open Air unter einem guten Stern und es werden wieder über 10.000 Besucher erwartet. Für Metalheads, die zusammen mit ihren Eltern generationenübergreifend zu hochwertiger Rock Musik feiern möchten, ist das Event zu empfehlen!

Kommentare

Kommentare

378Followers
382Subscribers
Subscribe
20,928Posts