Metal4Splash 2014: Bestätigt erneut zwei neue Formationen

Anker und Herzen – klar, woher sonst als aus Hamburg kann eine Band mit diesem Namen stammen? Die Jungs aus der Hansestadt schrauben gerade fleißig an ihrem zweiten Album, das den Erfolg des Erstlings “Based On True Stories” überholen oder besser noch übertreffen soll. Die Scheibe soll zum Sommer fertig werden, und das bedeutet: Mit etwas Glück könnt ihr schon auf dem METAL4SPLASH FESTIVAL einige Songs von der CD hören. Die Rede ist natürlich von: ANCHORS & HEARTS!

Besucher aus Bremerhaven haben es auf dem METAL4SPLASH bisher leider nur selten auf die Bühne geschafft. Umso mehr freut sich der Veranstalter, dass er mit MORBID TALES gleich die Speerspitze der einheimischen Metal-Szene verpflichten konnten: Seit mehr als zwei Jahrzehnten bringen MORBID TALES die Haare zum Fliegen und das Meer zum Beben. Beides erwarten wir von MORBID TALES auch am Rotenburger Weichelsee, und somit heißen wir die inzwischen siebenköpfigen Melodic-Thrasher herzlich Willkommen im Billing des METAL4SPLASH 2014!

Bestätigte Bands:
Anchors & Hearts, Dark Age, Dark Tranquillity (einzige deutsche Festival-Show 2014), Deadlock, Dr. Living Dead, Dust Bolt, Hatesphere, Illdisposed, Lay Down Rotten, Morbid Tales, Nailed To Obscurity, Omnium Gatherum, Orden Ogan, Parasite INC. und Suidakra

Alle Infos zum Festival gibt es hier: http://www.metal-splash.de

Quelle: www.metal-splash.de

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: