ROCKHARZ 2016: Haben drei neue Bands bestätigt

1997 gegründet, zählen DEADLOCK seit Jahren im Bereich Melodic Death Metal zu einer Top-Adresse. Allein die beiden Alben „Bizarro World“ (2011) und „The Arsonist“ (2013) sind Pflichtprogramm. Wer brachiale Härte, fantastische Hooks und Gesangsduelle aus harschen männlichen Growls und der wundervoll weiblichen Stimme einer Sabine Scherer schätzt, der kommt an diesem Quintett nicht vorbei. DEADLOCK auf dem ROCKHARZ 2016!

Sie sind die Thrash-Metal-Hoffnung Deutschlands. Ihr Stil ist klar geprägt von den Legenden aus der Bay Area, doch die modernen Einflüsse sorgen für das gewisse Etwas. Headbang-Garantie für das ROCKHARZ 2016: DUST BOLT kommen!

Erst 2011 gegründet haben diese Folk Metaller bereits mit drei Alben für bestes Mittelalter-Spektakel gesorgt. 2016 werden sie ihre „Freakshow“ in den Harz bringen, denn die Bad Oeynhausener HARPYIE kehren auf dem ROCKHARZ ein.

Bestätigte Bands:

DEADLOCK, DUST BOLT, FINNTROLL, HARPYIE, KÄRBHOLZ, NITROGODS,PRIMORDIAL, SALTATIO MORTIS, SAXON, SONATA ARCTICA, TANZWUT

Quelle: www.rockharz-festival.com

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: