Time For Metal e.V.: schließen den Sendebetrieb des eigenen Radios und bring Neuerungen noch dieses Jahr

Hallo ihr MetalHeads, Leser, Hörer und Fans von Time For Metal,

leider müssen wir bekannt geben, dass wir mit sofortiger Wirkung den Sendebetrieb einstellen werden. Das Medium „Internet-Radio“ ist in den letzten Jahren immer weiter geschrumft, die Kosten jedoch stark gestiegen. Aufgrund dessen sind wir nur ehrlich zu uns und unseren treuen Hörern.

Zusätzlich haben uns mit Tomislav N., Maddin W. und Patrick H. drei Mitarbeiter aus persönlichen Gründen verlassen, die hauptsächlich für das Radio tätig gewesen sind.

Natürlich ist damit mit Time For Metal noch lange nicht Schluss, denn eigentlich haben wir uns mit diesem Schritt von einem großen Kostenfaktor gelöst und können nun größere Schritte (wie zum Beispiel einen Eventguide) angehen. Ob wir zu einer späteren Zeit den Sendebetrieb wieder aufnehmen, werden halten wir uns natürlich offen!

So blicken wir nach vorn und versuchen motiviert wie nie alles daran zu setzen euch zu zeigen, dass Time For Metal auch ohne das Radio funktionieren kann und auch wird. Als ein Zeichen werden wir ab dem 01.11.2014 den Radio-Button wieder auf unsere Seite aufnehmen. Hier findet ihr dann zwar kein Radio im eigentlichen Sinne, jedoch unsere Playlist, die wir monatlich mit allen Anspieltipps aus den Reviews befüllen werden.

Also freut euch auf ein frisches, neues Time For Metal mit neuen Funktionen und Inhalten – Stay Tuned and remember every time is Time For Metal!

Weitere Beiträge
Igorrr: starten die Preorder für ihre Re-Releases „Nostril“ und „Hallelujah“