Devoid: haben bei Frontiers unterzeichnet und veröffentlichen das Album „Lonely Eye Movement“ am 15.10.

Devoid, eine Melodic-Metal-Band aus Frankreich, hat bei Frontiers Music Srl einen Vertrag über mehrere Alben unterzeichnet. Ihre erste Veröffentlichung bei Frontiers und ihr zweites Album insgesamt, Lonely Eye Movement, ist ein großer Schritt nach vorne für die Band und das perfekte Vehikel, um sie einem größeren internationalen Publikum vorzustellen.

Lonely Eye Movement erscheint vier Jahre nach ihrem Debütalbum Cup Of Tears. Musikalisch entwickelt die Band den melodischen und leicht progressiven Sound des Debüts weiter und ist perfekt geeignet für Fans von hartem, aber sehr melodischem Metal.

Devoid ist das Geistesprodukt des französischen Ausnahmegitarristen Shad Mae (ex-Shadyon). Devoid kombinieren technische Finesse und herausragende Arrangements mit extrem einprägsamen Refrains und Hooks und wird durch den deutschen Sänger Carsten ‚Lizard‘ Schulz (Evidence One, Book Of Reflections), Gitarrist Gwen Kerjan, Keyboarder Jorris Guilbaud, Bassist Geofreey Neau und Schlagzeuger Benjamin Lesous komplettiert.

Das Label wurde auf die Band aufmerksam, als sie ihre Musik über die Frontiers & Beyond-Website des Labels einreichte und mit ihrem melodischen und eingängigen Stil sofort die Aufmerksamkeit der Labelmitarbeiter auf sich zog.

Lonely Eye Movement Tracklist:

  1. Lonely Eye Movement
  2. Man Without Fear
  3. Impostor
  4. Destination Heaven
  5. Waiting For The Storm
  6. In The Absence Of Holiness
  7. Mirror Maze
  8. Hands Of Salvation
  9. Stroboscope Life
  10. Martial Hearts
  11. Wood And Wind

Devoid Line-Up:

Carsten ‚Lizard‘ Schulz – Gesang
Shad Mae – Gitarre
Gwen Kerjan – Gitarre
Jorris Guilbaud – Keyboard
Geoffrey ‚Shob‘ Neau – Bassgitarre
Benjamin Lesous – Schlagzeug

Devoid online:
https://www.facebook.com/SHADMAEDEVOID

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: