Horn Project: veröffentlichen das Debütalbum „Illusions Of Maya“

Die italienische Black-Metal-Band Horn Project hat am 9. Oktober ihr Debütalbum Illusions Of Maya über Planet K Records veröffentlicht. Das Album kann als Jewel Case und digitaler Download auf der Bandcamp-Seite des Labels bestellt werden: https://planetkrecords.bandcamp.com/album/horn-project-of-maya

Horn Project ist ein 2018 gestartetes Melodic-Black-Metal-Soloprojekt. Horn Project setzt sich textlich mit spirituell-philosophischen Aspekten und Mythologie auseinander. Angefangen als einfacher akustischer Song zum Spaß, wurde Elmar Schölzhorn (Projekt-Mastermind) von seinem Freund Christian W. (Virial) angeboten, Elmars zukünftige Songs zu mixen und Schlagzeug zu programmieren. Das Horn Project begann seinen Weg zu offenbaren. Nach drei Jahren waren alle Tracks geschrieben und als er Max Careri (Organic) im Jahr 2019 kennenlernte, fand er die passende Stimme für seine Vision. Alles hat sich gelegt. Das Album wurde Anfang 2021 aufgenommen und von Hannes Grossmann (Mordor Sound Studios) gemastert. Die Texte von Horn Project vereinen spirituelle und philosophische Aspekte, beinhalten Mythologie und persönliche Belange.

Tracklist:
1. Child
2. Illusions Of Maya
3. Kali
4. Painbody
5. Multidimensional Experience
6. Mother Nature
7. Silence

Line-Up:
Elmar Schölzhorn – Gitarre, Bass, Klavier
Max Careri – Gesang (guest)
Christian Wieser – Drums programming, guest solos (in Illusions Of Maya und Mother Nature)

Horn Project online:
https://www.facebook.com/HORN-Project-105957541587494
https://www.instagram.com/horn_project/

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: