King Crimson am 04.07.2019 in der Augusta Raurica in Augst (Vorbericht)

Prog Rock - Meilensteine in römischem Theater ...

Event: Augusta Raurica – Open Air 2019

Band: King Crimson

Ort: Römisches Theater Augusta Raurica, Giebenacherstrasse, 4302 Augst, Schweiz

Datum: 04.07.2019

Kosten: 77,75 € VVK (Ausverkauft)

Genre: Progressive Rock

Veranstalter: Konzertfabrik Z7 http://www.z-7.ch Theater Augusta Raurica http://www.theater-augusta-raurica.ch/#overview ABC Production AG https://www.abc-production.ch

Link: https://www.facebook.com/events/210197303216346/

Die Augusta Raurica, auch als Colonia Augusta Rauricorum bekannt, ist eine Siedlung aus römscher Zeit am Südufer des Rheins, etwas außerhalb von Basel. Das besterhaltene antike Theater nördlich der Alpen ist wegen seiner einzigartigen Atmosphäre weit über die Grenzen der Region hinaus bekannt und ist ein sehr beliebtes Ausflugsziel. Die römische Siedlung ist bereits 44 vor Christus entstanden und das große Theater wurde schon vor etwa 2.000 Jahren als Schauspielhaus genutzt. Was liegt also näher, als das alte szenische Theater auch heute wieder als Veranstaltungsort zu nutzen. Unter freiem Himmel werden dem Publikum hier tolle Theaterinszenierungen, Filmvorführungen und Konzerte aus verschiedenen Genres geboten. Der Veranstaltungsort mit seinem einzigartigen Flair ist ein Muss für alle Kulturfreunde!

Auch die Konzertfabrik Z7 veranstaltet in dem alten römischen Theater einen Teil ihrer Sommerkonzerte und holt u. a. am 04.07.2019 die Prog Rock Legende King Crimson nach Augst. Die Band um Gitarren-Genie Robert Fripp gehört seit Ende der 1960er Jahre zu den innovativsten und wandlungsfähigsten britischen Rockbands überhaupt. King Crimson sind seit 1968 aktiv und kommen nun im Rahmen ihrer 50 Jahre Jubiläumstour in die Schweiz, was einer kleinen Sensation nahekommt, wenn man bedenkt, dass die Bands sonst nur in Locations wie z. B. der Londoner Royal Albert Hall auftreten. Mit ihrem Debütalbum In The Court Of The Crimson King hat die Band 1969 einen Meilenstein des Progressive Rock vorgelegt und hat Rockgeschichte geschrieben. Mit Konzerten im römischem Ambiente hat die Band bereits Erfahrungen, denn erst im letzten Jahr rockten sie Pompeii. Nun ist die Augusta Raurica dran, wobei die Tour am britischen Brexit fast gescheitert wäre. Die Formalitäten und die Bürokratie, Visa für alle acht Bandmitglieder, und Helfer in jedem Land der Tour zu arrangieren, waren große Hürden, die Fripp jedoch bewältigen konnte, sodass jetzt der große, runde Geburtstag live gefeiert werden kann. Seit einem halben Jahrhundert erweitert der Gitarrist mit wechselnden Musikern die Möglichkeiten der Rockmusik und steht für opulent aufgebaute Songs, vertrackte Tempowechsel und verschachtelte Melodielinien – umgesetzt mit atemberaubender instrumentaler Virtuosität. In die Songs fließen zudem Elemente aus Rock, Jazz, Klassik und aus außereuropäischen Kulturen ein. Die moderne Harmonik und Rhythmik in den Kompositionen ist sehr viel gewagter und experimentierfreudiger als bei vergleichbaren Bands des Genres.

Die Weichen sind gestellt und der großen Party steht nichts mehr im Wege. Interessierte Prog Rock Fans sollten ihren Sommerurlaub also erst nach dem 04.07.2019 planen. Wer jedoch noch keine Tickets hat, steht auf verlorenem Posten, denn das Konzert der Briten ist restlos ausverkauft.

Kommentare

Kommentare

Weitere Beiträge
The Primals am 26.05.2019 im SK 2 in Koblenz // Support Real Big Peanuts (Vorbericht)