Lanzenanger Festival 2015: Haben Equilibrium als ersten Headliner

Das Lanzenanger-Festival (24.-26. Juli 2015) in Burglengenfeld legt mit einem ersten Headliner, auf die bereits veröffentlichten Bands nach. Insgesamt werden 34 Bands auf zwei Bühnen auftreten und das Lanzenanger-Gelände rocken.

Ein besonderes Highlight für das Festival sind die Epic-Metal-Band EQUILIBRIUM – eine feste Größe im internationalen Metal-Bereich. Die Künstler haben sich zu einer wahren Chartstürmerband entwickelt und verstehen live das Publikum mitzureißen. Unlängst haben sie mit ihrem neuen Album „Erdentempel“ auf sich aufmerksam gemacht. EQUILIBRIUM zählen längst zu den alten Hasen und dennoch ist die Band motiviert wie eh und je. Das werden die Münchner bei ihrer Headliner-Show auf dem Lanzenanger erneut unter Beweis stellen.

Weiteres Highlight des aktuell veröffentlichten Pakets sind Annisokay – eine aufstrebende fünfköpfige Rock/Hardcore-Band aus Mitteldeutschland. Gerade hat Annisokay verkündet, dass sie im Februar und März die Band „Callejon“ auf ihrer großen “Wir sind Angst” Tour supporten. Voll gerüstet und um ein paar Erfahrungen reicher können Annisokay den Lanzenanger stürmen.

Außerdem mit dabei: Nachtblut  – eine hochgelobte Band, die sich aufmacht  die Düsterszene zu erobern. Cromdale eine kraftvolle musikalische Vision aus Genres wie Folk, Rock, Folklore, Metal und Ska sowie die Band Helldorados  ergänzen das Line-up für das Festival 2015. Neben dem großen Konzertgelände besteht die Möglichkeit auf dem Campingplatz über die Dauer des Festivals für die Besucher ihre Behausung aufzuschlagen. Zelten und Parken sind im Ticketpreis inbegriffen.

Das Drei-Tages-Ticket für das Lanzenanger Festival gibt es für 46,00 Euro (zuzüglich VVK- Gebühren) bei allen bekannten okticket-Vorverkaufsstellen in Bayern oder auch auf www.lanzenanger.de. Weitere örtliche Vorverkaufsstellen werden eingerichtet.

Quelle: Lanzenanger Festival

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: