MetalFighters: veröffentlichen neues Video mit Dust & Bones

High Energy Rock 'n' Roller aus Backnang zocken "Bad Commando" im Feuerwehrtruck

Tatü-Tata, Tatü-Tata …, die MetalFighters melden sich mit einem neuen Video zurück. Nachdem die Hardrocker von Scarcrow im Frühjahr 2020 den Anfang gemacht und den alten Feuerwehrtruck von Robin H. (Bassist bei In Control) gerockt haben, kam die Pandemie und hat die MetalFighters ein wenig ausgebremst. Ende Juli war es dann aber endlich soweit, der Truck war bereit für eine weitere Tour durch die Bodenseeregion …, im Auftrag des Metal. Mit dabei, die High Energy Dirt Rock ’n‘ Roller Dust & Bones aus dem württembergischen Backnang, die Bad Commando aus ihrem aktuellen Album The Great Damnation Stereo Parade (2019) zockten.

Ihr wollt auch solch ein cooles Musikvideo von und mit eurer Band?

MetalFighters stellt den Löschgruppen-Feuerwehr-Truck LF8, der übrigens auch festivalerprobt und mit einer Dachterrasse ausgestattet ist, und der In Control-Bassist stellt sich selbst als Fahrer zur Verfügung. Das Fahrzeug hat, inkl. Fahrer, neun Sitzplätze, wobei der Platz durch das Drum-Kit schon etwas eingeengt ist. Alles Weitere liegt dann bei euch. Ihr als Band performt während der Fahrt im Truck euren Song und lasst einmal so richtig die Sau raus. Die Fahrt, die durchaus einige Stunden gehen kann, und eure Performance werden aus mehreren Perspektiven gefilmt und hinterher zu einem Video geschnitten, welches dann auf den MetalFighters-Kanälen veröffentlicht wird. Für euch als Band fallen keine Kosten an, abgesehen von euren Unkosten für die Anfahrt zum Bodensee.

Bewerben könnt ihr euch per Mail unter: metalfighters.info@gmx.de

Folgende Infos sollte eure Mail unbedingt enthalten:
1. Wer ihr seid
2. Was für Musik ihr macht
3. Wo ihr herkommt
4. Links zu Social Media oder eurer Webseite
5. Link von einem Video oder Song von euch

 

Weitere Beiträge
Mindless Sinner: veröffentlichen limitierte Vinyl Edition von „Master Of Evil“ 11.12.2020