Quelle: Metal Is Forever Festival

Time For Metal wird Medienpartner beim 1. Metal Is Forever Festival am 09.09. und 10.09.2022 in Obertraubling bei Regensburg (Vorbericht)

Grave Digger, Mystic Prophecy, Black & Damned, Firewind, Silius, Fireforce, Garagedays, Overdrivers, Mädhouse, Sainted Sinners uvm. werden die Eventhall Airport zum Beben bringen

Eventname: 1. Metal Is Forever Festival

Bands: (bisher bestätigt) Grave Digger, Mystic Prophecy, Black & Damned, Firewind, Silius, Fireforce, Garagedays, Overdrivers, Mädhouse, Sainted Sinners, Velvet Viper, Steel Engraved, Dust & Bones, Reason For Jack, Sirius Curse, Crossing Sabbath, Cherry Bomb, Mysterica

Ort: Eventhall Airport, Ernst-Frenzel-Straße 16, 93083 Obertraubling (Gewerbegebiet an der Regensburger Straße)

Datum: Freitag, 09.09. und Samstag, 10.09.2022

Kosten: Tages- und Festivaltickets werden ab ca. Mitte/Ende November im Vorverkauf angeboten. Preise hierzu folgen noch. Weitere Informationen zu den Ticketlinks sind ebenfalls ab ca. Mitte/Ende November auf der Website des Festivals http://metal-is-forever.rocks/festival.htm zu finden.

Genre: Heavy Metal, Power Metal, Thrash Metal, Hard Rock, High Energy Dirt Rock, Doom Metal

Besucher: bis zu 800

Veranstalter: Metal Is Forever UG, Im Winkel 2, 73087 Bad Boll in Zusammenarbeit mit der Power Concerts GmbH, Kallmünzer Str. 16, 93133 Burglengenfeld

Links: http://metal-is-forever.rocks/festival.htm
https://www.facebook.com/Metal.Is.Forever.Festival
https://www.facebook.com/MetalisForeverShow
https://www.eventhallairport.de/
https://www.facebook.com/AirportEventhall
https://www.power-concerts.de/
https://www.facebook.com/PowerConcertsGmbH

Quelle: Metal Is Forever Festival

Am 9. und 10. September 2022 wird es so weit sein. Das 1. Metal Is Forever Festival steigt in der Eventhall Airport Obertraubling bei Regensburg. Insgesamt 18 Bands werden über die beiden Festivaltage hinweg die Zuschauer zu begeistern wissen.

Aber wie kommt es zu diesem Festival? Wie der Name des Festivals schon vermuten lässt, beruht der Wille dieses Festival auszurichten, auf der gleichnamigen Live-Streaming RockCast Show Metal Is Forever mit Ritchie Newton. Die RockCast Show erblickte am 1. Januar 2021 das Licht der Welt. Die Metal Is Forever RockCast Show wird seither auf YouTube jeweils von Montag bis Freitag von 20:00 bis 22:00 Uhr live ausgestrahlt und genießt zwischenzeitlich die Aufmerksamkeit zahlreicher Zuschauer, vor allem aber ebenso vieler Einzelkünstler und Bands aus der weltweit agierenden Hard Rock und Heavy Metal Szene. Metal Is Forever macht dabei keinen Unterschied, ob ein Künstler oder auch eine Band einen hohen oder weniger hohen Bekanntheitsgrad aufweisen kann. So wurde die Metal Is Forever RockCast Show im Handumdrehen eine beliebte Heimat bekannter aber auch Bands und Künstler aus dem Underground. In dieser Kontinuität und Qualität bislang noch nie da gewesen, waren die Gründung der Metal Is Forever UG und Initiierung des wohl einzigartigsten Fanclubs der Welt die Folge. Das Format Metal Is Forever vereint somit das Livestreaming-Erlebnis und den Metal Is Forever Fanclub zu einer eingeschworenen Community.
In Metal We Trust – United We Stand!

Es schlossen sich unweigerlich die ersten beiden Metal Is Forever Fanclub-Treffen an, bei denen sich nicht zuletzt die Bands präsentieren durften, deren Künstler zugleich auch Mitglieder im Fanclub waren.

Mit dem stetig zunehmenden Erfolg der RockCast Show und den Erfahrungen der beiden Fantreffen war der Ruf nach etwas Größerem schnell lauter geworden. Die Rede war von einem mehrtägigen Festival. Und aus der Vision wird im kommenden September nun Realität.

Dabei ist der Pool der Künstler und Bands schier unerschöpflich. Die Kontakte sind durch die Shows bereits vorhanden und so einigten sich die Veranstalter zunächst auf die Location Eventhall Airport in Obertraubling und auf das 18 Bands umfassende und bisher bestätigte Line-Up:

Grave Digger, Mystic Prophecy, Black & Damned, Firewind, Silius, Fireforce, Garagedays, Overdrivers, Mädhouse, Sainted Sinners, Velvet Viper, Steel Engraved, Dust & Bones, Reason For Jack, Sirius Curse.

Die Cover und Tribute Bands Crossing Sabbath, Cherry Bomb und Mysterica werden die Festivaltage jeweils nach den Shows der beiden Headliner Grave Digger und Mystic Prophecy ausklingen lassen.

Unter dem Label ROAR! Rock Of Angels Records treten Grave Digger, Mystic Prophecy, Fireforce, Overdrivers, Black & Damned, Silius, Steel Engraved und Mädhouse auf. AFM Records bringen Firewind ins Line-Up. El Puerto Records schicken Garagedays, Sainted Sinners und Dust & Bones auf die Bretter. Unter der Flagge von Massacre Records schlängelt sich schlussendlich Velvet Viper in den Airport hinein. Sirius Curse und Reason For Jack sind bisweilen noch ohne Labelvertrag unterwegs.

Am Freitagabend findet nach der Liveshow zudem eine After-Show-Party mit DJ Rainer und DJ Andrash statt.

Die Eventhall Airport befindet sich im Gewerbegebiet in 93083 Obertraubling, unweit der Stadt Regensburg und bietet für das Metal Is Forever Festival Platz für ca. 800 Besucher. Und das Allerbeste: Der kostenlos zu nutzende Campground des Festivals grenzt direkt an die Location. Es wird auf dem Campground zusätzlich auch alle notwendigen sanitären Anlagen mit Duschmöglichkeit geben. Die Gäste haben also keine langen Wege zur Location. Einmal ums Gebäude, schon vor der Haustür. Ebenso bietet die Eventhall Airport einen kostenfreien Parkplatz (direkt hinter der Halle) für ca. 700 PKWs an.

Time For Metal wird sich neben dem dauerhaften medialen Support über die beiden Festivaltage direkt in der Eventhall Airport mit einem Stand für die Autogrammstunden mit den Bands aktiv einbringen.

Weitere detaillierte Informationen zum Festivalplakat, den Sponsoren und Partnern, zu den Bands, zur Running-Order und zu den Ticketpreisen folgen demnächst auf dieser Seite.

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: