Spy # Row: veröffentlichen Video, das neue Album erscheint am 26.04.

Die hessische Band Spy # Row bringt am 26.04.2019 ihr aktuelles Album Blood Brothers via Fastball Music heraus.
Das erste Video aus diesem Album wurde nun veröffentlicht. I Ain’t Falling To The Ground wurde in Frankfurt von Jürgen Will produziert.

Das Video zu I Ain’t Falling To The Ground gibt es hier zu sehen:

Der Weg von Spy # Row beginnt 2005 in Dreieich und Neu-Isenburg. Nachdem die drei Musiker Sam Jäger (Vocals, Bass), Tim Jäger (Guitar, Backing-Vocals) und Arian Gerhardt (Drums) sich anfangs mit Coverversionen begnügten, spielen sie seit 2012 ausschließlich eigene Songs.
Im Laufe der Jahre hat das Trio einen ganz eigenen Stil gefunden, dessen Einflüsse vom klassischen Hardrock über Heavy Metal, Alternativ Rock bis hin zum Heavy Rock reichen. Ihre Songs sind modern und unverkennbar, für den Wiedererkennungswert sorgt vor allem die raue Stimme von Sam Jäger.

2012 erscheint die erste EP Take You To The Limit, welche 4 Songs beinhaltet. Die beiden Songs Blood Brothers und If You Say You Love Me wurden 2017 als digitale Singles veröffentlicht.
2017 schaffen es Spy # Row bis ins Finale der Emergenza Contests. Es folgen 2018 Auftritte in der ausverkauften Batschkapp mit W.A.S.P sowie diverse Festivalshows wie zum Beispiel Rhön Rock, Riedler Open Air, Rock In Schroth oder Glowing Ember Festival Tour.
Das erste komplette Album Blood Brothers wird 2018 im Desert Inn Studio von Victor Dewald produziert und am 26.04.2019 via Fastball Music veröffentlicht.

https://www.facebook.com/Spyrowdreieich/

Weitere Beiträge
Killing A Lion: unterschreiben bei Boersma-Records