Wishbone Ash am 17.01.2019 im Jazzhaus in Freiburg (Vorbericht)

                                         „Rock-Veteranen beehren Freiburg im Breisgau!“

Band: Wishbone Ash

Ort: Jazzhaus, Schnewlinstr. 1, 79098 Freiburg im Breisgau

Datum: 17.01.2019, 20:00 Uhr

Kosten: 30,- € VVK, 32,- € AK

Genre: Rock, Hardrock, Bluesrock, Classic Rock, Folk Rock

Veranstalter: Jazzhaus https://www.facebook.com/Jazzhaus.Freiburg/,
a.s.s. Concerts & Promotion https://www.facebook.com/assconcerts/?fref=pb&hc_location=profile_browser

Link: https://www.facebook.com/events/512930685833978/

Sie gelten als eine der einflussreichsten Rockbands überhaupt und im Jahr 2019 sind sie 50 (!) Jahre on the road. Die Rede ist natürlich von den Briten Wishbone Ash, die im Jahre 1969 aus der Band Tanglewood hervorgingen. Die Engländer gelten als die Pioniere des Twin-Guitar Konzeptes, von Beginn an treten sie mit zwei Leadgitarristen auf. Gründungsmitglieder waren Martin Turner (Bass / Vocals), Andy Powell (Guitar / Vocals), Ted Turner (Guitar / Vocals) und Steve Upton (Drums), von denen Andy Powell heute noch das einzig verbliebene Gründungsmitglied ist. Ihre größten Erfolge feierten Wishbone Ash in den frühen 70er Jahren mit Songs wie z.B. Throw Down The Sword, The King Will Come, Warrior, Blowin` Free oder Phoenix. Die Band hat sich im Laufe ihrer Karriere an vielen verschiedenen Musikstilen versucht, anfangs erst im Folk- und Bluesrock, dann Rock mit stark jazzigem Einschlag und letztendlich orientierte man sich eher am konventionellen Heavy Rock oder gradlinigem Rock`n`Roll. So präsentierten die Briten auch auf ihrem letzten Album Blue Horizon eine abwechslungsreiche Mischung aus radiofreundlichen Songs, klassischen Rocknummern und jazzinspirierten Tracks. Live-Dates ist gar eines der erfolgreichsten Livealben aller Zeiten. Ihr Sound hat viele große Rockbands wie z.B. Thin Lizzy, Lynyrd Skynyrd, Opeth und sogar Iron Maiden maßgeblich inspiriert, aber auch die vier tourerprobten Musiker von Wishbone Ash selbst gehören noch längst nicht zum alten Eisen.

Nach zahlreichen ausverkauften Konzerten setzen die Engländer nun ihre erfolgreiche Livekarriere mit der großen XLIX – Jubiläums – Europatour fort und machen am 17.01.2019 zum wiederholten Male auch im Freiburger Jazzhaus Halt. Karten sind im Vorverkauf unter https://www.ticketmaster.de/event/288137?camefrom=de_ass_fb&brand=de_ass&fbclid=IwAR0YIwaQSkwGfpUmWju0ColNo3b_DN8hYtU21Uy1B2EWUcBi3cp4M5FNTNg erhältlich.

Kommentare

Kommentare

Weitere Beiträge
Tears For Beers: CD-Release auf der St. Patricks Day-Party in der Kieler Räucherei am 16.03.2019