Brüder4Brothers: Album chartet auf Platz 2

Das Knattern schwerer Motorräder mag für so manchen Bike-Fan die schönste Musik überhaupt sein. Die Orange County Choppers haben sich mit genau sowas bislang ihren international renommierten Namen gemacht. Als eine der berühmtestesten Custom Bike-Schmieden besitzen sie spätestens seit der Serie American Chopper und allerspätestens seit ihrem kurzen Gastauftritt im Nickelback-Video Rockstar Kultstatus.

Nun vermischen sich ihre home made Chopper-Sounds mit handfester Rockmusik. Am 07.08. ist unter dem Namen Brüder4Brothers ein Album mit dem Titel Brotherhood erschienen (Soulfood Music), das auf Platz 2 der MediaControl Charts gelandet ist. Wie der Name bereits verrät, verbirgt sich eine Liaison der Orange County Choppers mit einer deutschsprachigen Rockband dahinter: Frei.Wild.

Nun wurde für den Song Burn fire, burn for me das zweite Video zum Album veröffentlicht:

Weitere Beiträge
Joe Bonamassa: chartet mit “Now Serving: Royal Tea – Live From The Ryman” auf Platz 5