Don Airey: Infos zur März-Tour des Deep Purple-Keyboarders

Aktuell ist er mit seiner Stammband Deep Purple noch auf Long Goodbye-Welttournee: Don Airey. Aber schon im März 2019 ist renommierte Keyboarder mit seinen Friends in Deutschland auf der alljährlichen Clubtour live zu erleben. Im Programm nicht nur Deep Purple-Songs, sondern auch Lieder von vielen jener Gruppen, bei denen der Don gespielt hat.
Vorverkaufsstart ist Freitag, der 16.11.2018.

[youtube]GIeK0T876s0[/youtube]

Songs von Ozzy, Gary Moore, Rainbow, Deep Purple & mehr: Deep Purple-Keyboarder Don Airey präsentiert Karriere-Querschnitt live

Hochkarätige Hardrocktitel von Ozzy Osbourne, Gary Moore, Rainbow und Deep Purple spielt deren Keyboarder auf seiner Deutschlandtour. Außerdem haben Don Airey & Friends auch noch Auszüge seiner jüngsten, von den Fachmedien hoch gelobten Solo-CD One Of A Kind (earMUSIC/Edel) im Konzertprogramm. Dafür umgibt sich der britische Tastenvirtuose mit erstklassigen Freunden: Leadsänger Carl Sentance (Nazareth), Ex-Black Sabbath-Bassist Laurence Cottle, Gitarrist Simon McBride (Sweet Savage) plus Schlagzeuger Jon Finnigan (Gang Of Four). „Es ist eine tolle Band, die Don Airey für seine Solotour zusammengestellt hat. Ein bisschen wie Deep Purple im Clubformat – und dann doch wieder anders“, stand über diese Besetzung in der NRZ.

Wenn Airey für seine Gastspiele unter eigenem Namen Lieder zusammenstellt und dort eine repräsentative Werkschau bieten möchte, dann steht er vor der Qual der Wahl. Grund: Der klassisch geschulte Tastenvirtuose, der Stravinsky– sowie Bach-Fan ist, hat seit 1974 auf über 280 Alben (inklusive fünf Solo-Veröffentlichungen) mitgewirkt! Zu seinen bekanntesten Arbeitgebern zählen Rainbow, Gary Moore, Whitesnake, Ozzy Osbourne und – seit März 2002 – konstant Deep Purple. Aus den Schaffensperioden dieser populären Acts unter seiner Bandmitgliedschaft wählt Don Airey für die Konzerte mit den ‚Friends‘ repräsentative, überwiegend bekannte Songs. Eine musikalisch vielfältige, interessante Show ist somit garantiert.

Von Aireys Auftritten bei seiner alljährlich im März stattfindenden Deutschlandtour sind Publikum und Kritik gleichermaßen begeistert. „Klasse gespielter Hardrock, gute Stimmung, entspannte Leute“, resümierte die SWP. Dass der international renommierte Musiker selbst sowie seine Begleiter keine abgehobenen Stars sind, zeigt sich schon daran, dass sie nach jeder Show am Merchandise-Stand anzutreffen sind.

Eintrittskarten zu einem der abwechslungsreichen Classic-Rock-Abende kosten im Vorverkauf 28 bis 32 Euro (zzgl. Gebühren). Abdruck honorarfrei!

Don Airey & Friends: One Of A Kind-Tour Pt. II

09.03.19 Neuruppin, Kulturhaus
Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

12.03.19 Dresden, Puschkin
Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

13.03.19 Hamburg, Knust
Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

21.03.19 Bensheim, Musiktheater Rex
Einlass: 19 Uhr 30, Beginn: 20 Uhr 30

22.03.19 Nürnberg, Hirsch
Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

23.03.19 Rutesheim, Uhlenspiegel
Einlass: 20 Uhr, Beginn: 21 Uhr

Karten von € 28 bis € 32 (zzgl. Gebühren!) erhältlich bei www.myticket.de und unter der Hotline 01806 – 777 111 (0,20 €/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 €/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz) sowie an den Vorverkaufsstellen.

Tourneeveranstalter: KBK – Konzert- und Künstleragentur GmbH in Kooperation mit Magnificent Music

Links: www.donairey.com, www.facebook.com/donaireymusic, www.carlsentance.com, www.jonfinnigan.com, www.laurencecottle.com, www.simonmcbride.net, www.magnificentmusic.de, www.facebook.com/magnificentmusic, www.kb-k.com, www.facebook.com/kbkgmbh

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: