Hamburg Metal Dayz 2017: Line-Up komplett, Tagestickets ab jetzt im VVK

Am 22. und 23. September 2017 starten die Hamburg Metal Dayz in der Markthalle in ihre sechste Runde. Exit Eden und Walking Dead On Broadway komplettieren das Line-up mit insgesamt 13 Bands. Nun steht auch die Running Order fest – am Freitag headlinen Sodom und am Samstag Knorkator. Die Tagestickets sind ab jetzt im Verkauf.

Hamburg, 30. Juni 2017 – Das musikalische Programm der Hamburg Metal Dayz ist festgezurrt. Hinter dem Neuzugang Exit Eden stecken die vier Damen Amanda Somerville, Anna Brunner, Marina La Torraca und Clémentine Delauney. Wie ihre Namen verraten, kommen sie alle aus unterschiedlichen Ländern – was sie vereint, sind ihre außergewöhnlichen Stimmen. Opernhafter Gesang, Metal, Rock-Röhre – Exit Eden sind sehr facettenreich. Neuzugang Nummer zwei sind Walking Dead On Broadway. Die fünf Leipziger Jungs vereinen desillusionierenden Deathcore mit klugem Songwriting und prangern mit ihren Texten gesellschaftliche Missstände in Deutschland und der Welt an.

Beide neuen Bands spielen am ersten Tag der Metal Dayz. Weitere Bands am Freitag: Any Given Day, Der Weg einer Freiheit, Dool und Headliner Sodom. Am Samstag werden Knorkator, Phil Rudd, Trollfest, John Diva und drei weitere Bands spielen. Da die Band-Aufteilung steht, sind ab jetzt auch Tagestickets für 35 Euro (zzgl. Gebühren) erhältlich – Zwei-Tages-Tickets bekommt man natürlich auch (60 Euro zzgl. Gebühren). Die Karten sind erhältlich über www.metaltix.com und die Metaltix-Hotline 04827-999 666 66.

Wir freuen uns sehr über unser vielfältiges Line-up bei den Hamburg Metal Dayz. Thrashmetal, Psychedelic Rock, Hardrock-Klassiker, folkiger Deathmetal und vieles mehr ist in diesem Jahr dabei. Nun feilen wir noch ein bisschen an unserem Rahmenprogramm. (Holger Hübner von ICS Festival Service, einer der Veranstalter)

Bereits zum sechsten Mal sind die Hamburg Metal Dayz die harte Seite des Reeperbahn Festivals. In der Markthalle treffen sich am 22. und 23. September Branchenexperten, Fans und Musiker. Für ein üppiges Rahmenprogramm sorgen Expertenrunden, Workshops, Lesungen, Ausstellungen, Meet&Greets und vieles mehr. Nähere Infos dazu werden bald veröffentlicht.

Kommentare

Kommentare

Weitere Beiträge
Endseeker: beenden Albumaufnahmen und kündigen „Spiritual Euphoria“ 7″ an