Vitja: Neues Musikvideo ist online und der neue Longplayer erscheint im März 2017

Als weiteren Vorgeschmack auf das am 03. März 2017 erscheinende Album „Digital Love“ (Century Media / People Like You Records / Sony Music) veröffentlichen VITJA ein neues Musikvideo zum Track „No One As Master No One As Slave“https://www.youtube.com/watch?v=JA-bHRhfzRo 
 
„Digital Love“ wurde in den Sureshot Studios von Vitja, Daniel Keller und Andreas Vieten aufgenommen und produziert und von Aljoscha Sieg in den Pitchback Studios gemixt und gemastert. 
 
Nachdem die deutsche Metal-Band bereits über 300 Konzerte gespielt haben, kündigen sie nun für den April 2017 ihre erste Headline-Clubtour durch Deutschland an! Als Special-Guest werden Breathe Atalntis, Improvement und Die Heart mit dabei sein. 
 
DIGITAL LOVE – Clubtour 2017:
14.04.2017: Berlin – Privatclub
15.04.2017: Hannover – Lux
16.04.2017: Köln – MTC
20.04.2017: Wiesbaden – Schlachthof
21.04.2017: Stuttgart – Club Zentral
22.04.2017: München – Backstage
28.04.2017: Hamburg – Logo
29.04.2017: Dresden – KONK Club
30.04.2017: Münster – Sputnikhalle
 
Musikvideos: 
Quelle: www.starkult.de
Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: