Accuser: Veröffentlichen Livevideoclip zu ‘Unreal Perception’

Am 11. März haben die Siegener Thrasher von ACCUSER ihr neues Album ‘The Forlorn Divide‘ veröffentlicht. Es ist ihr erstes Album für ihren neuen Vertragspartner Metal Blade Records.

ACCUSER haben soeben einen Livevideoclip zu ‘Unreal Perception‘ von ‘The Forlorn Divide‘ veröffentlicht. Der Clip wurde vor ein paar Wochen bei der Releaseshow ACCUSERs im Vortex in Siegen mitgeschnitten.

Die Band meint dazu: “In dem Song geht es um nicht reelle Dinge, die die menschliche Psyche beeinflussen bis hin zu Verfolgungswahn. Nicht reelle Dinge sind u.a. auch informative Medien oder Videospiele. Der mediale Wahnsinn halt! Die Überlegung war, im Sinne der Promotion des Albums mit einfachen Mitteln bei unserem Releasekonzert ein Video herzustellen, was zum einem den Song repräsentiert und die Stimmung von unseren Liveshows wiederspiegelt.

Schaut euch das Video unter metalblade.com/accuser an (für deutsche Seher: vimeo.com). Dort könnt ihr euch auch die erste Single ‘Tribulation‘ anhören und ‘The Forlorn Divide‘ auf CD oder Vinyl bestellen. Es gibt auch ein Bundle mit exklusivem T-Shirt!

ACCUSER haben ‘The Forlorn Divide‘ im bewährten Gernhart Studio aufgenommen und das Album beinhaltet alles, was man an ACCUSER kennt und schätzt. Komplexer, kraftvoller Thrash Metal mit virtuoser Gitarrenarbeit, ausgefeilten Drums und nicht zuletzt aggressive, bisweilen verzweifelte Vocals, welche die in den Texten beschriebenen Abgründe der menschlichen Psyche sehr gut abbilden.

ACCUSER:
Frank Thoms – vocals/guitars
Dennis Rybakowski – guitars
Frank Kimpel – bass
Olli Fechner – drums

ACCUSER live:
13-15/05/16 DE – Gelsenkirchen – Rock Hard Festival
09/07/16 FI- Oulu- Jalometalli Festival
18-20/08/16 DE – Dinkelsbühl – Summer Breeze Festival
30/09/16 DE – Dresden – Skullcrusher (Metal Gegen Krebs Festival)
01/10/16 DE – Saalfeld – Klubhaus w/DEW-SCENTED
02/10/16 DE – Peine- Black Hand Inn w/DEW-SCENTED
08/10/16 DE – Köln – Bürgerhaus

Quelle: www.metalblade.com

Weitere Beiträge
Wacken Open Air: Spendensammlung für Obdachlose beim „World’s Big Sleep Out“