AlarmstufeRot: Aufruf zur Landesdemo in Hamburg am 26.08.2020 um 12:05 Uhr

Auch Hamburg schließt sich den Demonstrationen auf Landesebene an und ruft am kommenden Mittwoch zur Demo unter Einhaltung der Corona-Richtlinien auf. Treffpunkt ist unweit des Hamburg Hbf.,  Glockengießerwall / Ernst-Merk Straße.

Hier die Infos der Organisatoren:

Wir demonstrieren auf Landesebene in Hamburg. Die Demonstration findet am Mittwoch, den 26.08.2020, statt.

Seit März 2020 ist die Veranstaltungswirtschaft mit einem Veranstaltungsverbot, welches die Bundes- & Landesregierungen verhangen haben, in eine immer größere wirtschaftliche Notlage gebracht worden.

Zum Schutz der Bevölkerung tragen wir diese Entscheidung gerne mit.

Allerdings ist uns durch diese Maßnahme die komplette Arbeitsgrundlage entzogen worden. Seit fast 5 Monaten haben wir keine nennenswerten Aufträge mehr und somit auch keine Umsätze, also auch kein Einkommen mehr.

Die bisherigen „Hilfen“ der Regierung greifen bei uns nicht, weshalb uns NICHT geholfen wird.

Unsere Existenzen sind akut bedroht.

Das können und werden wir nicht akzeptieren und fordern daher die richtigen Hilfen ein. Die andauernde Ignoranz seitens der Politik unserer Situation gegenüber, hat nun die logische Konsequenz gefordert, dass wir uns als Wirtschaft öffentlich sichtbar machen und den Rettungsdialog fordern.

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast
<iframe src="" width="100%" height="185">
Where To Listen: