Betontod: Neues Video zu ‚Welt In Flammen‘ – Das Album »Revolution« ab sofort erhältlich

Die Rheinberger Punkrocker BETONTOD veröffentlichen einen neuen Song von Ihrem brandneuen Album »Revolution«. Mit „Welt In Flammen“ beschreiben BETONTOD das kontrovers diskutierte Flüchtlings-Thema aus Ihrer Sicht und nehmen dabei kein Blatt vor den Mund:

Hier das Statement der Band zu ‚Welt In Flammen‘:
„In einer Zeit in der immer mehr Menschen auf der Flucht sind vor Hunger und Krieg, ist es wichtig, uns als sogenannte führende Industrienation immer wieder bewusst zu machen, dass wir ein Teil des Problems sind. Unser Ansatz bei ‚Welt in Flammen‘ war der, diese Welt und die Flucht einmal aus den Kinderaugen zu betrachten, weil wir fest davon überzeugt sind, dass die Kinder die sind, die am wenigsten Schuld an der Misere haben. Wenn man sich diesen Song anhört, versteht man hoffentlich, dass wir auch den Schlüssel zu einer Lösung in der Hand haben. Wir müssen nur bereit sein ihn zu nutzen.“

Videolink zu ‚Welt In Flammen‘: https://youtu.be/mOqmZ8qTZOA

»Revolution« kann als limitiertes Boxset, Vinyl, Digipak, Shotglass-Set etc. hier bestellt werden: http://geni.us/BETONTODRevolution

Was sich alles in dem limitierten Boxset befindet, zeigt euch Ralf Richter hier: https://youtu.be/RRd8IKypgak

Quelle: www.arising-empire.com

 

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: