Party.San Metal Open Air 2021: wieder ein Jahr ohne

Leider erreichte uns das folgende traurige Feedback vom Veranstalter des Party.San Metal Open Air:

Durch das Gesundheitsamt des Unstrut-Hainich-Kreises wurde keine Genehmigung für unser Hygienekonzept erteilt. Die durch die Branchenregel Kultur vorgegebenen Konzepte sind für uns weder zielführend, sinnbringend noch umsetzbar. Eine Heavy Metal Veranstaltung ist kein Picknick-Konzert oder Sitzkonzert im Schachbrettmuster. Masken auf dem gesamten Gelände können nicht durchgesetzt werden.

Da die Politik, auf Landes- wie auf Bundesebene sich den Problemen der Veranstalter nur auf finanzieller Ebene durch Hilfsprogramme nähert, aber sich außer für profitable Fußballgroßveranstaltungen, nicht imstande sieht, sinnvolle Rahmenbedingungen für Musikveranstaltungen vorzugeben, sehen wir – auch in Anbetracht des immer kürzer werdenden Zeitfensters – keine andere Möglichkeit mehr, als erneut euer Lieblingsfestival abzusagen. Ihr könnt euch sicherlich vorstellen, dass uns diese Entscheidung super schwergefallen ist und wir selbstverständlich weiter mit den Ämtern gestritten hätten, wenn es nur einen Funken Hoffnung gegeben hätte.

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: