Phoxjaw: kündigen Debütalbum „Royal Swan“ für 03.06. auf Hassle Records an

Neue Single + Video "Half House"

Phoxjaw kündigen ihr Debütalbum für den 3. Juni via Hassle Records an. Der Erstling des Quartetts trägt den Titel Royal Swan und mit Half House liegt zudem gleich eine erste Single vor. Passend dazu zeigen die Briten ein unterhaltsames Video, das es hier zu sehen gibt:

Das Album entstand in fast vollständiger Eigenproduktion und markiert erneut den vielseitigen musikalischen Ansatz, den Phoxjaw vorweisen. Bei den Aufnahmen im walisischen Devil’s Bridge Cottage wurden sämtliche Instrumente getrennt voneinander aufgenommen. Die Gitarrenspuren wurden u.a. in einem Wäscheschrank eingespielt.

Royal Swan folgt auf die EPs Goodbye Dinosaur… und A Playground For Sad Adults, die die Band bereits auf Touren mit Black Peaks, Pagan und Loathe live präsentierte.

Phoxjaw sind:
Danny Garland – Vocals/Bass
Josh Gallop – Guitar/Keys
Kieran Gallop – Drums
Alexander Share – Guitar/Vocals

Phoxjaw online:
https://www.phoxjaw.com
https://www.facebook.com/phoxjawofficial/
https://twitter.com/phoxjaw
https://phoxjaw.bandcamp.com/
https://www.instagram.com/phoxjaw/

Weitere Beiträge
The Prophecy 23: steigen in deutsche Albumcharts ein