Rockharz Open Air 2019: Tagesaufteilung der Bands

Update zum Rockharz 2019

Eventname: Rockharz Open Air 2019

Ort: Flughafen Ballenstedt

Datum: 03.07. – 06.07.2019

Besucher: ca. 17.000 Besucher

Veranstalter: Veruga GmbH

Link: https://www.rockharz-festival.com/

Update zum Rockharz Open Air 2019. Seit heute ist die Tagesaufteilung der Bands, zunächst nur in alphabetischer Reihenfolge, bekannt. Die endgültige Running Order mit allen Spielzeiten wird im Juni bekannt gegeben. Dann werden auch die Zeiten der beliebten Autogrammstunden veröffentlicht.

Des Weiteren sind ab heute Tagestickets erhältlich. Diese schlagen pro Tag mit jeweils 63,83 € zu Buche und können hier  https://www.rockharz-festival.com/?cn-reloaded=1 gebucht werden.

Hier die Aufteilung pro Tag (Änderungen sind vorbehalten):

Mittwoch, 03.07.2019

Brothers Of Metal
Combichrist
Fom North
JBO
U.D.O.
Vader

Donnerstag, 04.07.2019

Amon Amarth
Blood Red Hourglass
Coppelius
Cradle Of Filth
Feuershwanz
Hämatom
Lacrimas Profundere
Lordi
Nervosa
Overkill
Stamina
The Unguided
Van Canto
Wintersun
Witt

Freitag, 05.07.2019

Caliban
Dimmu Borgir
Dragonforce
Elvellon
Elvenking
Heidevolk
Hypocrisy
Kissin‘ Dynamite
Milking The Goatmachine
Mr. Irish Bastard
Nailed To Obscurity
Omnium Gatherum
Russkaja
Saltatio Mortis
Soilwork
The Nightflight Orchestra
Warkings

Samstag, 06.07.2019

Anvil
Apocalypse Orchestra
Burning Witches
Children Of Bodom
Epica
Follow The Cipher
Freedom Call
Grand Magus
Grave
Hardline
Hell Boulevard
Kärbholz
Korpiklaani
Legion Of The Damned
Mono Inc.
The O’Reillys & The Paddyhats
Visions Of Atlantis

Kommentare

Kommentare

Weitere Beiträge
Knorkator: Einladungsschreiben für ihre Tattoo Charity-Aktion am 28.06. in Kiel