The Bronx: veröffentlichen ihre neue Single „Peace Pipe“

The Bronx feiern die Veröffentlichung ihres sechsten Studioalbums mit dem Titeltrack Peace Pipe. Die Band hat mit dem britischen Graffiti-Künstler und Typographen Gary Stranger zusammengearbeitet. Ein Musikvideo unter der Regie von Craig R. Stecyk III gibt es ebenfalls, ebenso wie eine limitierte Auflage des Bronx VI Bieres von Signature Brew in Großbritannien.

Die Zusammenarbeit mit Craig Stecyk beim Video zu Peace Pipe war der erste Schritt und ein wahr gewordener Traum„, sagt Matt Caughthran über den Clip. „Das Feeling des Songs passt perfekt zu Craigs Ästhetik und ehrlich gesagt ist es sehr inspirierend, mit ihm zusammen zu sein. Sein Stil und seine Vision werden immer völlig originell und einzigartig sein. So etwas wie CRS gibt es einfach nicht mehr!

Die Band aus Kalifornien hatte sich zuvor mit Stecyk, dem Gründer des berühmten Zephyr Surfshops, aus dem das gleichnamige Skateteam hervorging und der die Grundlage für den Dokumentarfilm Dogtown bildete, zusammengetan, um ein limitiertes Bronx X Craig Stecyk-Skate-Deck herzustellen. Stecyk sagte in einem Interview mit dem Juice Magazine über seine Beziehung zu The Bronx: „Ich kenne The Bronx seit ’02 und war schon immer sowohl von ihrem Sound als auch von ihrer Arbeitsmoral fasziniert.

Wie bei jeder der bisher veröffentlichten Singles ist auch eine 7-Inch-Sammleredition erhältlich, wobei die Peace Pipe mit einem Artwork des berühmten britischen Graffiti-Künstlers/Typografen Gary Stranger versehen ist. Eine limitierte Sammleredition, die das Artwork hervorhebt, kann im Webstore der Band erworben werden.

Mehr zum heutigen Release:

The Bronx – Bronx VI

 

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: