Alexisonfire: „Live At Copps“ erscheint am 12. Februar

Alexisonfire Live At Copps Cover

Eine der einflussreichsten Kanadischen Post-Hardcore Bands, Alexisonfire, veröffentlicht ihre lang erwarteten Live-Recordings Alexisonfire: Live At Copps digital via iTunes am 12. Februar 2016 auf Dine Alone Records.

Alexisonfire: Live At Copps wurde im Copps Coliseum in Hamilton, Ontario, vor 10.000 Fans am 30. Dezember 2012 aufgenommen. Es war die letzte Show ihrer komplett ausverkauften weltweiten Farewell Tour. Enthalten sind 24 Lieblings-Songs der Fans und ist eine Reise durch die Diskographie der Band. Natürlich sind Songs wie “Boiled Frogs,” “Rough Hands,” “.44 Caliber Love Letter”, oder “Old Crows” dabei.

Im Dine Alone’s webstore wird es das Konzert als Boxset bestehend aus 4 LPs und einer Blu-Ray mit dem kompletten Konzert und weiteren Extras geben. Fans von Alexisonfire warten schon seit langem auf Live Material. Dies ist die erste Veröffentlichung von offiziellem Video- und Audiomaterial.

Live At Copps Track List:

  1. Young Cardinals
  2. Boiled Frogs
  3. Heading For The Sun
  4. .44 Calibre Love Letter
  5. Drunks, Lovers, Sinners And Saints
  6. No Transitory
  7. Crisis
  8. Rough Hands
  9. Charlie Sheen Vs. Henry Rollins
  10. Born and Raised
  11. Waterwings
  12. You Burn First
  13. We Are The Sound
  14. Keep It On Wax
  15. Accept Crime
  16. Mailbox Arson
  17. Get Fighted
  18. Old Crows
  19. The Northern
  20. Dogs Blood
  21. Accidents
  22. Pulmonary Archery
  23. This Could Be Anywhere In The World
  24. Happiness By The Kilowatt
Weitere Beiträge
Rage: neues Studioalbum im Januar 2020, Tour im Februar