Digital Dictators Festival: präsentiert Atlantean Kodex, Megaton Sword und The Night Eternal am 05.12.2020 in der Posthalle, Würzburg

Konzert zeitgleich im Livestream

Auch wenn die Gefahr, die durch das Coronavirus ausgeht, von vielen nicht mehr so wirklich ernst genommen wird, in der Veranstaltungsbranche ist sie präsent wie eh und je. Auch wenn in einigen Regionen schon wieder kleinere Social Distancing Events stattfinden können, so steht der allergrößte Teil der Maschinerie noch still und alle Großveranstaltungen sind ebenfalls noch bis Ende des Jahres untersagt.

Eines dieser kleinen Schmankerl findet aber am 5. Dezember 2020 in der Posthalle in Würzburg statt, denn mit dem Digital Dictators Festival präsentieren Endless Skies Booking, das Magazin Deaf Forever und das Keep It True Festival ein fulminantes Package. Als Headliner werden die bayrischen Melodic Epic Metaller Atlantean Kodex eine volle 90-Minuten Show spielen. Doch auch die Supportbands brauchen sich wahrlich nicht zu verstecken, denn aus der Schweiz reisen die Epic Metaller Megaton Sword an, die eine mega Releaseparty mit euch feiern wollen. Am 13. November 2020 erscheint ihr Debütalbum Blood Hails Steel – Steel Hails Fire. Als Opener werden euch die traditionellen Heavy Metal Newcomer The Night Eternal aus Essen ihre kraftvollen Songs um die Ohren hauen.

Für das Event wird es nur 200 Tickets geben, da die üblichen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen eingehalten werden müssen. Die begehrten Tickets sind ab sofort unter folgendem Link erhältlich: https://posthalle.reservix.de/p/reservix/event/1610048

Alle, die leer ausgehen und kein Glück bei den sicherlich sehr begehrten Tickets haben, brauchen nicht gleich Suizid begehen, denn das Konzert wird mit vier Kameras festgehalten und zeitgleich im Netz gestreamt. Weitere Informationen zum Stream werden kurz vor der Show bekannt gegeben, behaltet dazu die Facebook-Event-Seite im Auge unter: https://www.facebook.com/events/310482976716871/

Weitere Beiträge
Iron Mic.: die Kieler feiern Videopremiere von „House Of Fire“