Mister Misery: kündigen Tour mit Beast In Black an

Mister Misery haben angekündigt, Beast In Black auf ihrer großen Europatour 2021 zu unterstützen!

Die Band kommentiert: „It’s with great honor and excitement to announce that we will be special guests on tour with the mighty Beast In Black this coming November/December 2021!
We couldn’t be more excited about releasing new show dates and we have high hopes that live shows will be possible by then!
See you in tour in November 2021!
Harley, Alex, Rizzy & Alister

Beast In Black European Tour 2021
Special guest: Mister Misery
22.11.21 SE-Stockholm, Fållan
23.11.21 SE-Gothenburg, Trädgårn
24.11.21 DK-Copenhagen, Amager Bio
26.11.21 DE-Oberhausen, Turbinenhalle
27.11.21 NL-Tilburg, 013
28.11.21 DE-Frankfurt, Batschkapp
29.11.21 BE-Antwerp, Trix
01.12.21 UK-London, Islington Asembly Hall
02.12.21 FR-Paris, La Cigale
03.12.21 FR-Lyon, CCO
05.12.21 IT-Milan, Alcatraz
06.12.21 DE-Stuttgart, LKA Longhorn
07.12.21 CH-Pratteln, Z7
08.12.21 DE-München, Tonhalle
10.12.21 HU-Budapest, Barba Negra
11.12.21 CZ-Zlin, Hala Euronics
13.12.21 AT-Vienna, Arena
14.12.21 PL-Krakow, Studio
15.12.21 DE-Berlin, Huxleys
16.12.21 DE-Hannover, Capitol
17.12.21 DE-Hamburg, Docks
18.12.21 DE-Leipzig, Felsenkeller
Tickets: https://www.contrapromotion.com

Nach der Veröffentlichung ihres gelobten Debütalbums Unalive im Jahr 2019 hat sich die moderne Horror-Metal-Band Mister Misery, die aus den verlassenen Teilen Schwedens hervorgegangen (2018) ist, trotz der Tatsache, dass eine globale Pandemie die Zeitpläne zerschmettert, nicht lähmen lassen, war während der Quarantäne beschäftigt, schrieb neues atemberaubendes Material und veröffentlichte in der Zwischenzeit weiteres Material für ihre Fans.

Mister Misery starteten kürzlich den Pre-Order für ihr kommendes Album A Brighter Side Of Death, das als CD, limitiertes Splatter-Vinyl und special Fan-Bundle mit seltene Gegenstände verfügbar sein wird und am 23. April 2021 via Arising Empire erscheint.

Die Band präsentiert die zweite Single des Albums: Devil In Me, kombiniert mit einem weiteren atemberaubenden Musikvideo. Das Album markiert einen Meilenstein für die Band und schlägt das nächste Kapitel ihrer Horrorgeschichte auf! Stärker, beängstigender und vielfältiger als je zuvor.

Schaut euch das Musikvideo zu Devil In Me an:

Unalive war die Geburt.
A Brighter Side Of Death ist der Aufstieg von Mister Misery!

A Brighter Side Of Death Tracklist:
01. Ballad Of The Headless Horseman
02. Buried
03. Mister Hyde
04. Burn
05. Devil In Me
06. I’ll Never Be Yours
07. Under The Moonlight
08. In Forever (We All Fall Down)
09. Clown Prince Of Hell
10. We Don’t Belong
11. Home
12. Through Hell
13. Ballad Of The Headless Horseman (Bonus Track – Orchestral Version)

Mister Misery sind:
Harley Vendetta – Gesang/Gitarre
Alex Nine – Gitarre
Alister – Bass
Rizzy – Schlagzeug

Mehr Info:
http://www.mistermisery.com
https://www.facebook.com/mistermiseryband/

Quelle: Arising Empire

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: