Balance Breach: neues Lyric-Video ‚Show You The Sun‘ aus dem Debütalbum „Dead End Diaries“ veröffentlicht

Quelle: Out Of Line Music

Balance Breach haben die Gunst der Stunde genutzt und ein neues Lyric-Video zu dem Song Show You The Sun veröffentlicht, der aus ihrem Debütalbum Dead End Diaries stammt, welches bereits 2020 das Licht der Welt erblickte. Die fünf Newcomer aus Finnland toben sich mit ihrem Debütalbum Dead End Diaries im Metalcore voll und ganz aus und verbinden munter unterschiedlichste Einflüsse. Selbst als die Jungs 2019 den Bandwettbewerb des Tuska Open Air in Helsinki gewannen, konnte man nur erahnen, welch gewaltiges Debüt circa ein Jahr später auf die Szene zu rollen würde.

Der Song Show You The Sun repräsentiert die düstere und atmosphärische Seite des Albums. Es ist bisher auch einer der düstersten Songs von Balance Breach. „Musikalisch und textlich wollten wir etwas von unserem Debütalbum zurück ins Rampenlicht bringen, nachdem es schon eine Weile her ist, dass das Album veröffentlicht wurde, und wir hatten das Gefühl, dass die Botschaft in Show You The Sun ziemlich aktuell für die Zeiten ist, in denen wir leben. Lasst uns aufeinander aufpassen und versuchen, den Blick zur Sonne zu richten!“, sagt die Band über den Titel.

Schaut euch das Lyric-Video hier an:

Ruhige Passagen mit klaren Gitarren und energetisch-geladenen Refrains, die sofort im Kopf bleiben, geben sich in rasantem Tempo die Klinke in die Hand bei Dead End Diaries und schaffen dadurch eine einzigartige und abwechslungsreiche Atmosphäre, die sich durch das komplette, knapp 40 Minuten lange Werk zieht. Balance Breach kreieren mit ihrer Musik einen ganz eigenen Stil, der insbesondere in der aktuellen Situation umso mehr Lust auf ausgelassene Moshpits macht. Gewürzt werden die hochgradig individuellen Songs stets mit technischen Soli und ausgefeilten Breakdowns, die sowohl Dead End Diaries als auch Balance Breach als solches bereits sehr praxiserfahren und weit entwickelt erscheinen lassen.

Balance Breach sind:
Terho Korhonen – Gitarre
Saku Heimonen – Gitarre
Antti Halonen – Drums
Joni Härkönen – Bass
Aleksi Paasonen – Gesang

Follow
https://www.facebook.com/balancebreach
https://www.instagram.com/balancebreach

Quelle: Out Of Line Music GmbH

Weitere Beiträge
Versengold: neues Album „Was Kost Die Welt“ erscheint am 28.01.2022