“Her mit den Dollars!“

Artist: New Years Day

Herkunft: Anaheim, USA

Album: Epidemic (EP)

Spiellänge: 18:51 Minuten

Genre: Gothic Rock/Metal

Release: 01.06.2015

Label: Another Century Records

Link: https://www.facebook.com/nydrock

Bandmitglieder:

Gesang – Ashley Costello
Gitarre  – Nikki Misery
Bassgitarre –Tyler Burgess
Schlagzeug – Nick Rossi

Tracklist:

  1. The Joker
  2. Other Side
  3. Defame Me
  4. Epidmic
  5. Let Me Down

New Years Day CD Pic

New Years Day klingen nach kalkuliertem Heavy Rock-Erfolg im amerikanischen Radio. Dazu kommt noch eine Brise Gothic Müll und fertig ist die Pampe.  Epidemic ist glücklicherweise nur eine EP, ansonsten müsste ich mir den dummen Teenie Vampir Weltschmerz noch länger anhören. Zugegebenermaßen finden sich Ohrwürmer satt auf dem Silberling, aber genau deswegen sperre ich mir gegen diese Art von Einheitsbrei, denn dahinter rollen lediglich die Dollarnoten und keinesfalls die Begabung und der Wille, durch harte Arbeit zum Erfolg zu kommen.

New Years Day - Epidemic
Fazit: Wer seine Musik als "Hauntedmansioncore" bezeichnet, der hat für mich einfach verloren. Hört euch den am Reißbrett entwickelten Sound selber an, ich glaube nicht, dass ein Metalfan auf diesen konstruierten Sound steht.

Anspieltipps: The Joker, Let Me Down
Dominik B.3
3Gesamtwertung
Leserwertung: (0 Votes)
0.0

Kommentare

Kommentare