Plaguestorm: veröffentlicht neues Musikvideo aus brandneuem Album

"Purifying Fire" ab sofort erhältlich auf Noble Demon

Quelle: ALL NOIR

Am Freitag hat der argentinische Melodic Death Metal Solokünstler Plaguestorm sein neues Album via Noble Demon veröffentlicht. Anfang 2014 von Sebastián Pastor gegründet, setzt Plaguestorm auf Purifying Fire seine Mischung aus mitreißenden Melodien, wie auch schweren, düsteren und melancholischen Arrangements fort und kombiniert problemlos den alten und neuen skandinavischen Sound des Death Metal, als ob er auf einem schwedischen Produktionsstandard basieren würde.

Nach den von der Kritik gefeierten Veröffentlichungen Mother Of Plagues (2019) und Everything’s Gone Wrong (2015), bietet das frisch erschienene Album „viel Wut und Zorn, aber auch Melancholie und Traurigkeit“, wie Sebastián Pastor erklärt. „Der Songwriting-Prozess begann Anfang 2020. Ich habe es komplett in meinem Heimstudio aufgenommen, gemischt und gemastert. Was die Texte angeht, denke ich, dass ich dieses Mal einige persönliche Dinge geschrieben habe, mit denen sich viele Menschen in diesen pandemischen Zeiten identifizieren können.“

Pünktlich zum Release hat Plaguestorm ein neues Musikvideo zum Track Close To Nowhere veröffentlicht:

Weitere Infos zum Künstler und zum neuen Album könnt ihr hier nachlesen:

Plaguestorm: gibt Details zum kommenden Album bekannt; erste Single veröffentlicht

Weitere Beiträge
Netherbird: kündigen die Veröffentlichung ihres neuen Albums „Arete“ für den 30.07.2021 an