Mindpatrol: feiern Release mit Video zu ‚Freedom And The Birdcage‘

Um das Erscheinen ihres vierten Albums Ikaria gebührend zu feiern, legen Mindpatrol mit einem Lyric-Video zu Freedom And The Birdcage nach:

In diesem Song beschäftigen sich die luxemburgischen Extreme Proggies mit dem Thema Freiheit. Kann der Bau einer Mauer dazu beitragen, die Freiheit zu schützen, oder liegt darin von vornherein ein Widerspruch? Diese Überlegung betten Mindpatrol in ihr Album-Konzept ein, welches zudem von einem selbst verfassten Roman gestützt wird. Freedom And The Birdcage ist der wohl vertrackteste Song der Bandgeschichte, kontrastiert das krumme Geprogge aber im Refrain mit einem schnieken Mitsing-Part. Insbesondere hat auf dieser Nummer der ehemalige Klampfer und Gründungsmitglied Xavier Hofmann (Pleasing, We Knew JohnDoe) noch ein Wörtchen mitzureden gehabt. Im Video wird die Handlung des Songs mit Illustrationen von Stamm-Artworker Stéphane Pianon begleitet. Das Video selbst wurde von Sacha Ewen (Pleasing, Fawldeer, We Knew JohnDoe) erstellt.

Ikaria erschien am 4. Juni über Green Zone Music.

Hier gibt´s noch das Video zur letzten Single Terminus: https://youtu.be/SLJANqJ7rHM

Quelle: Gordeon Music

Auf ihrem vierten Album Ikaria siedeln die Luxemburger von Mindpatrol ihren Extreme Progressive Metal in Ikaria an: einer futuristischen Stadt, in der die Menschheit mittels Gedanken-Monitoring alles Unmoralische von sich abkapselt. Als Paradies konzipiert, macht die absolute Sicherheit in Ikaria deutliche Einschnitte in die Freiheit des Einzelnen erforderlich. Bei der gehörlosen Myra springt das Gedanken-Monitoring dagegen nicht an, weshalb sie völlig frei in ihrem Handeln ist. Bald jedoch klebt Blut an den Händen der jungen Frau, die ihren Mitmenschen im Grunde nur ihre Freiheit zurückgeben will. Einmal mehr stellen Mindpatrol ihrem narrativen Schwergewicht einen deutschsprachigen Roman zur Seite. Er wurde von Sänger Luc François verfasst und ermöglicht ein tieferes Eintauchen ins Geschehen. Mit zahllosen metallischen Sub-Genres auf der Farbpalette setzen es sich Mindpatrol zum Ziel, nicht bloß eine durchdachte Zukunftsvision auf die Leinwand zu pinseln, sondern auch dem Zwischenmenschlichen den nötigen Raum zuzugestehen. Um zwischen Wall-of-Sound-Momenten und intimen Passagen jede Nuance artgerecht in Szene zu setzen, wurden Mix und Master Sebastian Levermann (Orden Ogan) anvertraut.

Ikaria Tracklist:
1. Porcelain Skin
2. Permanent Solution
3. To Raise Another Wall
4. Stainless White
5. What The Birds Don’t Know
6. Freedom And The Birdcage
7. Ikaria
8. Unsung Healing Song
9. Trial Of A Simple Man
10. Terminus
11. Guilt
12. After I Called The Flame

https://www.mindpatrolband.com
https://www.facebook.com/mindpatrolband

Weitere Beiträge
Carnifex: veröffentlichen Lyricvideo zur neuen Single „Pray For Peace“