Rotsteinrock Management: The Vision Bleak + Support am 14.11.2015 in Dresden

Gothik-Metal, Horror-Metal, Symphonic-Metal. Bezeichnungen gibt es viele, die Marschrichtung ist klar: The Vision Bleak begeistern seit 15 Jahren mit ihrer einzigartigen Mischung der Musikstile. Werke voller düsterer Energie, welche sowohl auf der Scheibe, besonders aber live auf der Bühne ihre ganze Kraft entfalten, sind das Markenzeichen der Band um die zwei Masterminds Konstanz und Schwadorf. Neben zwei Festivalauftritten wird die Show in Dresden das einzige Club-Konzert im aktuellen Jahr 2015 sein.

Seit der Veröffentlichung von Imperium ist das Thüringer Urgestein Macbeth (Gründung bereits 1985!) in aller Munde (teilweise auch Zeitschrift). Zahlreiche Konzerte im gesamten Bundesgebiet standen dieses Jahr schon auf der Agenda. Die Mannen um Frontröhre Olivier Hippauf konnten schon zur ersten Ausgabe des Crash Of Demolition 2013 das Line Up bereichern – die Dresdner Fans werden sie auch dieses Jahr wieder willkommen heißen.

Weiterhin an Bord: Etecc (Groove Metal) und Ad Cinerem (Doom Metal) sowie ein noch nicht bestimmter lokaler Support

Bands:

THE VISION BLEAK

MACBETH

ETECC

AD CINEREM

+local Support+

Hard Facts:

Wann? Samstag, 14.11.2015 ab 19:00

Wo? Sektor Evolution, An der Eisenbahn 2, 01099 Dresden

Tickets? Vorverkauf: www.rotsteinrock.de ab 10,00 € !

& Konzertkasse Dresden

Abendkasse: erhöht

Quelle: www.rotsteinrock.de

Weitere Beiträge
Enslaved: sind zurück im Studio für neue Aufnahmen