Adiant: Debütalbum „Killing Dreams“ erscheint am 19.11.2021 auf Black Sunset

Die Symphonic/Melodic Deather von Adiant aus der Steiermark haben die Arbeiten an ihrem Debütalbum abgeschlossen und für die Veröffentlichung des Killing Dreams betitelten Erstlingswerks bei Black Sunset / MDD unterschrieben! Der Silberling wird zehn Songs recht klassischen, teils symphonischen Melodic Death Metal mit eindringlichen female Vocals enthalten und muss sich dabei keineswegs hinter Größen dieses Genres verstecken. Aufgenommen und produziert wurde Killing Dreams von Thomas Reinisch in den Redhead Studios, fürs Mastering zeigt sich Philipp Wilfinger / Audiophil verantwortlich. Seid gespannt – Mehr Infos gibts schon bald!

Photo Credit: Adiant

Adiant online:

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: