Brutal Assault 2020: neue 4k-Videos im Youtube-Kanal

Obwohl das Festival im Sommer stattfindet, veröffentlicht der Veranstalter das ganze Jahr über Auszüge aus Shows auf ihrem YouTube-Kanal. Die Zuschauer haben somit die Möglichkeit, sich auf diese Weise an einige Erinnerungen zu erinnern oder zu überprüfen, was sie in der überfüllten Aufstellung verpasst haben. Oder überprüfen Sie BA, wenn sie noch nicht auf dem Festival waren.

Neben drei bearbeiteten Shows aus dem letzten Jahr und einem speziellen erweiterten Festival-Aftermovie verfügt unser YT-Kanal über eine neue Funktion – alle Videos sind jetzt in 4K verfügbar, sodass Sie nicht das kleinste Detail verpassen!

Eine neue Ergänzung des Kanals ist diese Immolation-Show! Immolation ist ein Synonym für durchdachten Death Metal mit starker Meinung, der sich allen falschen Sakramenten widersetzt. Ihre einzigartige Herangehensweise an das Komponieren und die wahre Death Metal-Einstellung und der Sound haben ihnen unzählige Anhänger eingebracht, die ihr Erbe verehren. Und das schließt uns ein!

Zuvor haben wir bereits Videos von Belgiens eigenen Präzisionsmetzgern Aborted und dem verträumten britischen Trio Toska veröffentlicht. Schauen Sie sich auch den speziellen erweiterten Festival-Aftermovie an, der Ende letzten Jahres veröffentlicht wurde!

Aborted: https://youtu.be/r1CMlzPRC7g

Toska: https://youtu.be/zts9r–XuDo

Official Aftermovie: https://youtu.be/VuEKnTDTuys

Special Extended Aftermovie: https://youtu.be/7uDhWyANpos

Liste der bisher bestätigten Bands:

1914, The Agonist, Alcest, Arcturus, As I Lay Dying, Asphyx, Atari Teenage Riot, Author & Punisher, Benighted, Beyond Creation, Blood Incantation, Bloodbath, Butcher Babies, Cattle Decapitation, Cradle Of Filth, Dark Funeral, Darkest Hour, Denial Of God, Despised Icon, Devin Townsend, Draconis Infernum, Evoken, Excrementory Grindfuckers, Exhorder, Exhumed, Fever 333, Fleshgod Apocalypse, Front Line Assembly, Frontierer, Fueled By Fire, Havok, Hentai Corporation, Imperial Triumphant, Katatonia, Kvelertak, Life Of Agony, Manes, Mass Infection, Mayhem, Me And That Man, Melt-Banana, Mercyful Fate, M.O.D., Municipal Waste, Myrkur, Mysticum, Nailed To Obscurity, Necrophobic, Necrot, Nocturnus Ad, Obituary, Ottone Pesante, Paradise Lost, Pensées Nocturnes, Pentagram, Philip H. Anselmo & The Illegals Performing A Vulgar Display Of Pantera, Psykup, Razor, Red Fang, Ring Of Saturn, Sacred Reich, Shadow Of Intent, Sigh, Soen, Soreption, Static–X, Strigoi, Suffocation, Terror, Toxic Holocaust, Uada, Vader, Valkyrja, Venom, While She Sleeps, Wormrot

 

Weitere Beiträge
Saltatio Mortis: feiern heute 20. Jubiläum im Stream