WeLive: Süddeutsche Kultur-Initiative erhält deutschen Rock&Pop-Preis

Online-Festival “WeLive” für Förderung der Rock- und Pop-Musik ausgezeichnet

Die Kultur-Initiative WeLive – Das Musikfestival wurde am Mittwoch beim deutschen Rock&Pop-Preis mit dem ersten Preis ausgezeichnet. Wegen der Maßnahmen gegen das Coronavirus fand die Preisvergabe des Rock- und Popmusiker Verbandes online statt.

Quelle: punchline studio

Das WeLive Musikfestival hatte in der Zeit von Mai bis August insgesamt sechs aufwändige Konzertfilme mit größtenteils unbekannten Künstlern produziert und damit über eine halbe Million Internetnutzer erreicht. Insgesamt über 60.000 € hatten der gemeinnützige Verein Lahrer Rockwerkstatt e. V. gemeinsam mit der Medienproduktionsfirma punchline studio und einigen Unterstützern in die Filme investiert, um herausragenden regionalen Talenten eine große Bühne zu bieten. Für dieses Engagement zeichnete die Jury das Projekt nun für die “Förderung der deutschen Rock- und Pop-Musik” aus.

Auch Würdigung aus dem Landtag

“Anstatt die Künstler für derart große Filmproduktionen selbst zur Kasse zu bitten, bezahlten die Veranstalter den Protagonisten sogar eine Auftritts-Gage und hafteten selbst für die enormen Ausgaben dieser Produktion”, lobte auch die bildungspolitische Sprecherin der Grünen-Landtagsfraktion, Sandra Boser, das Engagement. Mit dem Preis würdigt die Jury auch die hohe Qualität der Konzertfilme, welche mit jeweils 10 Kameras und einer mehrwöchigen Postproduktion pro Film deutlich aus dem häufig günstig produzierten Streaming-Einheitsbrei anderer Anbieter hervorstechen.

“Wir sind sehr stolz und freuen uns, dass diese großartige Teamleistung so eine Anerkennung findet”, so Produzent Pirmin Styrnol, der gemeinsam mit seinem Bruder Maik Styrnol für alle sechs Filme Regie führte. Die Dreharbeiten für eine zweite Staffel von WeLive befinden sich derzeit in den Startlöchern. Wegen des erneuten harten Lockdowns musste die Produktion aber vorerst auf Februar verschoben werden.

Die Filme des WeLive Musikfestivals sind kostenlos online unter www.welive-festival.com zu sehen.

Quelle: punchline studio – Film & Ton

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast
<iframe src="" width="100%" height="185">
Where To Listen: