Wisdom: „Rise Of The Wise“ Track-by-Track veröffentlicht

Die ungarischen Power-Metal-Helden WISDOM haben nun ein Track-by-Track zum kommenden Album
„Rise Of The Wise“ veröffentlicht. Lasst euch von der Band Genaueres zur Idee hinter den Tracks des neuen Albums verraten. Zu sehen gibt es den Clip hier:
https://www.youtube.com/watch?v=BB2ohU9Nshw

Den Titeltrack zum neuen Album (feat. SABATON Frontman Joakim Brodén) gibt es hier: https://www.youtube.com/watch?v=jsGjiNtswEI

Das Lyric-Video zur ersten Single „Ravens‘ Night“ gibt es hier zu sehen:
https://www.youtube.com/watch?v=v2tSFO0i_Ao

„Rise Of The Wise“ wird am 26.02.2016 veröffentlicht und kann hier vorbestellt werden:
Amazon: http://www.amazon.de/dp/B0195R4QDU
Napalm Records: http://bit.ly/1T1HH7v
Media Markt: http://bit.ly/1UztU9p
Saturn: http://bit.ly/1Mh0YfN

Die „Rise Of The Wise“ Trackliste liest sich wie folgt:
1. Over The Wall
2. Ravens‘ Night
3. My Heart Is Alive
4. Hunting The Night
5. Hero
6. Through The Fire
7. Nightmare Of The Seas
8. Believe In Me
9. Secret Life
10. Welcome To My Story
11. Rise Of The Wise

Den Album Trailer gibt es hier zu sehen: https://www.youtube.com/watch?v=uXKXp0CPvyo

»Rise Of The Wise« ist die vierte Studioplatte des Fünfers, die in jedem einzelnen der elf brandneuen Stücke hält, was der Titel verspricht: Sich thematisch in guter Tradition zum einen in ausgewählten Stücken um das Bandmaskottchen, den Wiseman, und zum anderen um die mannigfaltigen Facetten menschlichen Daseins rankend, steigen WISDOM in vor bombastischen Melodiebögen nur so strotzenden Stücken zu neuen Höhen glanzvoller Eingängigkeit auf, die gleichermaßen in pfeilschnellen, Solo-gespickten und Doublebass-dominierten Highspeed-Krachern, stampfenden Midtempo-Monstern und von folkiger Magie durchwobenen Balladen ihren Niederschlag findet.

Aufgenommen in den Budapester Blacksmith Studios sowie dem SuperSize Recording Studio in Törökbálint, nahm sich Sechssaiter Kovács einmal mehr höchstselbst der Produktion und dem Mastering des Silberlings an.

Das Cover wurde wieder von Gyula Havancsak (Hjules) erstellt, der sich auch bei den vergangenen Alben der Band um das Artwork gekümmert hatte. Gyula arbeitete bereits für Bands wie ANNIHILATOR, STRATOVARIUS, GRAVE DIGGER, DESTRUCTION uvm…

„Rise Of The Wise“ wird am 26. Februar 2016  via NoiseArt Records veröffentlicht.

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: