Lost In Grey: veröffentlichen zweiten Album Trailer

Die finnische Theatrical-Metal-Band Lost In Grey hat die Veröffentlichung ihres dritten Studioalbums Under The Surface für den 2. Juli 2021 über Reaper Entertainment angekündigt.

Heute präsentiert die Band den zweiten Album Trailer auf YouTube. In diesem kurzen Video gibt Anne Lill Rajala (vocals) Einblicke über die Lyrics und das Konzept zum neuen Album. Zu sehen gibt es das Video hier:

Den ersten Trailer über das Songwriting gibt es hier: https://www.youtube.com/watch?v=_eYJgZ4opM8

Die Band hat die erste digitale Single Souffrir bereits veröffentlicht. Das fast zehnminütige Epos enthält vier internationale Gastkünstler – Emma Zoldan (Sirenia), Andi Kravljaca (Bioplan, Thaurorod) und Camille André am Gesang sowie Nils Courbaron (Sirenia, Think Of A New Kind) am Gitarrensolo.

Das offizielle Musikvideo, das von der Texterin & Sängerin der Band, Anne Lill Rajala, gedreht wurde, ist hier zu sehen:

Under The Surface kann ab sofort vorbestellt werden: www.reapermusic.de/lostingrey-surface

In den letzten Jahren haben sich die Theatrical-Metal-Pioniere als einer der vielversprechendsten und inspirierendsten Acts der finnischen Metalszene erwiesen und ihr Publikum durch ihr vielseitiges musikalisches Storytelling und ihren gewaltigen Sound elektrisiert.

Jetzt laden Lost In Grey dazu ein, mit ihnen Under The Surface zu tauchen, wo Musik und Geschichten Hand in Hand tanzen und alles möglich ist. Macht euch bereit für eine verdrehte Achterbahnfahrt durch Stürme und Gezeiten – gewürzt mit ein paar Funken Sternenstaub.

Das Album wurde produziert und aufgenommen von Harri Koskela / Grey Realm Studio, gemischt von Juhis Kauppinen / Shedstudios und gemastert von Daniel Hagström / Finnvox.

Das Cover-Artwork des neuen Albums wurde von Miika Haavisto gestaltet.

Die Trackliste liest sich wie folgt:

1          I
2          Disobedience
3          Waves
4          Shine
5          Varjo
6          Souffrir
7          Stardust – I. The Race
8          Stardust – II. Sand Castles
9          Stardust – III. The Abyss

Über Lost In Grey:

Die finnische Symphonic Metal Band Lost In Grey wurde 2013 von Komponist, Sänger und Keyboarder Harri Koskela und der Texterin und Sängerin Anne Lill Rajala gegründet. Was ursprünglich nur als kurzfristiges Projekt geplant war, wuchs schnell zu einer richtigen Band heran. Inspiriert von einer großen Vielfalt an Musikgenres, Literatur und der Welt selbst, kreiert Lost In Grey facettenreiche Musik und bringt Elemente der Dramatik in ihre Songs und Live-Auftritte. Nun steht die Band kurz vor der Veröffentlichung ihres dritten Full-Length-Album Under The Surface im Sommer 2021 welches über Reaper Entertainment Europe veröffentlicht wird.

Nach den vorherigen Albumveröffentlichungen, The Waste Land (2019) und The Grey Realms (2017), die beide großartige Reaktionen von Publikum und Medien hervorriefen, macht dieses neue Album einen weiteren Riesenschritt zu noch größeren musikalischen Abenteuern. Die Sängerinnen Emily Leone, Anne Lill Rajala und Harri Koskela spielen die Hauptcharaktere innerhalb der übergreifenden Geschichte auf dem Album, und bringen durch ihre Gesangstalente eine ganz eigene Note mit.

Discography

2017 – The Grey Realms
2019 – The Waste Land

Lost In Grey online:

https://www.lostingrey.fi/
https://de-de.facebook.com/lostingrey/
https://www.instagram.com/lostingreyofficial/

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast
<iframe src="" width="100%" height="185">
Where To Listen: