Metal Hammer Paradise 2015: Neun neue Bestätigungen, Line-up komplett

Das Live-Programm für die dritte Ausgabe des Indoor-Komfort-Festivals METAL HAMMER PARADISE am Weissenhäuser Strand, direkt an der Ostsee, ist komplett. Neben bereits bestätigten Acts wie Black Label Society, Helloween, Subway To Sally und Sepultura, vervollständigen neun weitere Bands das Bühnenprogramm des zweitägigen Metal-Festivals – darunter Opeth, die europäischen Koryphäen des Progressive Metal, Truckfighters mit ihrem Stoner-Rock und Gus G., aktueller Gitarrist von Ozzy Osbourne, mit seinem Soloprojekt.

Das Line-up ist damit auf insgesamt 27 Bands angewachsen, die beim METAL HAMMER PARADISE am 13. und 14. November auf drei Indoor-Bühnen auftreten werden. Im Ticketpreis inbegriffen sind zwei Übernachtungen in der jeweils gebuchten Kategorie. Hotelzimmer für zwei bis drei Personen, kleine Bungalows sowie 1- und 2-Raum-Apartments sind noch verfügbar.

Integraler Bestandteil des Festivals ist außerdem ein vielseitiges Rahmenprogramm bestehend aus Aftershowpartys, Workshops und Autogrammstunden – das detaillierte Programm wird ein paar Wochen vor Beginn bekanntgegeben. Darüber hinaus steht den METAL HAMMER PARADISE-Gästen die gesamte Infrastruktur der Ferienanlage zur Verfügung: Subtropisches Badeparadies, Saunalandschaft, diverse Wellnessanwendungen, Abenteuer-Dschungelland, Bowling, Billard, mehrere Restaurants und Bistros sowie ein Supermarkt zur Selbstversorgung – nicht zu vergessen der Ostseestrand direkt vor der Tür.

METAL HAMMER PARADISE ist eine gemeinsame Veranstaltung von FKP Scorpio Konzertproduktionen GmbH und METAL HAMMER.

Tickets für das komplette Festivalwochenende sind ab 129 Euro unter 01806 – 502 501 (0,20 € / Anruf. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 € / Anruf) oder unter www.metal-hammer-paradise.de erhältlich.

 

METAL HAMMER PARADISE
Freitag, 13. & Samstag, 14. November 2015 – Weissenhäuser Strand / Ostsee

Das komplette Programm:

Black Label Society, Opeth, Helloween, Danko Jones, Subway To Sally, Sepultura, J.B.O., Graveyard, At The Gates, Entombed A.D., Rage, Destruction, Tankard, Moonspell, Truckfighters, Gus G., The Haunted, Bullet, The German Panzer, Kissin’ Dynamite, Civil War, Imperial State Electric, Battle Beast, Dagoba, The Vision Bleak, Godsized, Lanfear

Quelle: www.fkpscorpio-news.de

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: