Rammstein: Sänger Till Lindemann im Krankenhaus unter Quarantäne

Lebensgefahr soll nicht mehr bestehen

Rammstein-Sänger, Frontman und Solokünstler Till Lindemann liegt laut Bild-Informationen in einem Berliner Krankenhaus unter Quarantäne. Nachdem er letzte Woche für sein Soloprojekt Lindemann durch Russland tourte, ging es für ihn zurück nach Berlin. Hier wurde er mit „extrem hohem Fieber“ ins Krankenhaus gebracht worden. Lebensgefahr soll nicht mehr bestehen.

Wir durften noch von seiner Show am 04.02.2020 in der Swiss Life Arena in Hannover berichten. Den Bericht hierzu findet ihr weiter unten im Artikel. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Lindemann – Frau & Mann Tour 2020, am 04.02.2020 in der Swiss Life Arena, Hannover

Weitere Beiträge
Burning Witches: kündigen „Corona Live Accoustic Jam From The Studio“ an