Doro – Für Immer

Der Wunsch einer Fangruppe wird erfüllt!“

Artist: Doro

Herkunft: Düsseldorf, Germany / Long Beach, USA

Album: Für Immer

Spiellänge: 71:36 Minuten

Genre: Heavy Metal

Release: 27.10.2017

Label: Rare Diamonds Productions

Link: https://www.facebook.com/DoroPeschOfficial/

Bandmitglieder:

Gesang – Doro Pesch
Gitarre, Keyboard – Luca Princiotta
Gitarre – Bas Maas
Bassgitarre – Nick Douglas
Schlagzeug – Johnny Dee

Tracklist:

  1. Für Immer
  2. Tausend Mal Gelebt
  3. Jede Seele Tief
  4. Herzblut
  5. Alles Ist Gut
  6. Ich Will Alles
  7. In Freiheit Stirbt Mein Herz
  8. Ein Stück Ewigkeit
  9. Helden
  10. Freiheit
  11. Hoffnung
  12. Seelied
  13. Engel
  14. Ungebrochen
  15. In Liebe Und Freundschaft
  16. Danke
  17. Bis Aufs Blut
  18. Tausend Mal Gelebt – Classic Diamonds Version (Bonus)
  19. Für Immer – Classic Diamonds Version (Bonus)

Doro´s deutscher Song Für Immer war wohl der Erste in der Geschichte des Hard Rock bzw. des Heavy Metals, der deutsche und englische Textpassagen miteinander verknüpfte. Für Immer feierte nun 30-jähriges Jubiläum – und passend dazu wurde am 27. Oktober 2017 ein einzigartiges Werk der Rockröhre veröffentlicht. Als Titel hält direkt der Klassiker Für Immer her. Insgesamt beinhaltet die Produktion 17 deutsche, digital remasterte Doro Stücke. Darunter die Dauerbrenner bzw. Fanlieblinge Alles Ist Gut, Herzblut, Engel und In Liebe Und Freundschaft.

Begonnen wird mit dem wohl stärksten Track Für Immer. Eine Kompilation mit dem deutschen Titel haben die Die Hard Fans gefordert und bekommen. Dafür hat Doro Pesch extra ihr eigenes Label Rare Diamonds Productions ins Rollen gebracht. Alle, die sich seit Jahren ein solches Album gewünscht haben, dürfte das Herz aus der Brust hüpfen – ganz klar auch zurecht, so was bekommt man nicht jeden Tag geboten. Der Standard Doro Konsument, der die Band mal ab und an auf einem Festival oder Konzert sieht und gerne mal ein Album in den heimischen vier Wänden anspielt, kommt nicht zwingend auf seine Kosten. Vielleicht stehe ich etwas mit meiner Meinung alleine da, jedoch ist die markante Stimme auf Englisch deutlich stärker als auf Deutsch. Ausnahmen bestätigen mit Für Immer, Herzblut oder Bis Aufs Blut die Regel. Das Songwriting der einzelnen Hymnen, die man nacheinander serviert bekommt, ragen schon arg bedrohlich in den Pop Rock herein. Die Klänge von Raise Your Fist In The Air, All We Are oder I Rule The Ruins gehen mir da deutlich besser ins Ohr. Mit der deutschen Versionen ihrer Klassiker Give Me A Reason (Ein Stück Ewigkeit) und My Majesty (Jede Seele Tief) sowie der absoluten – zuvor noch nie veröffentlichten – Rarität dem Seelied kann die Rock Queen punkten. Heroes ist einer der absoluten All-Time Evergreens, selbst auf Deutsch.

Für die nächsten Wochen kündigt Doro zudem über Rare Diamonds Productions tolle Sammelboxen, Re-Releases und Raritäten an. Dabei wird sie natürlich auch viel mit Picture Discs und Shaped Vinyl arbeiten – ganz old school, so wie es die Fans lieben.

Fazit: Wie gesagt, ich bin auf das kommende Material gespannt. Für Immer wurde für eine bestimmte Zielgruppe arrangiert, die es ganz klar verdient hat. Treue Fans müssen eben beglückt werden, dabei kommt es nicht darauf an, dass alle Lager bedient werden. Daher nur eine Empfehlung für alle, die Doro Pesch in ihrer Muttersprache lieben und eine sentimentale Ader haben.

Anspieltipps: Für Immer und Helden
Rene W.
7.5
Leser Bewertung0 Bewertungen
0
7.5
Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: