Kurz Und Knackig: Künstler lassen die musikalischen Hosen runter Vol. 8

Heute mit Robin H. von In Control / Metal Fighters

Bei Kurz Und Knackig geht es einfach darum, dass Musiker innerhalb kürzester Zeit 30 Fragen zum Thema Musik im Allgemeinen beantworten. In kurzen Abständen werden immer wieder die unterschiedlichsten Künstler ihre musikalischen Hosen vor euch runterlassen.

Heute stand uns Robin H. von In Control / Metal Fighters Rede und Antwort.

Meine früheste Kindheitserinnerung, die etwas mit Musik zu tun hat, war:
– Das waren die grausamen Kinderlieder im Kindergarten (Der Fuchs Geht Um … )

An dieses Schätzchen aus der Musiksammlung meiner Eltern kann ich mich erinnern:
QueenBohemian Rhapsody

Mein Vater quälte mich oft mit der Musik von:
The Mamas & The PapasCalifornia Dreamin`

Diese Musikposter/Bandposter hingen in meinem Kinder- /Jugendzimmer:
System Of A Down, und es hängt immer noch!

Mein erstes selbst gekauftes Album war:
– Ich glaube, das war irgendeine Bravo Hits. Ich schäme mich heute noch!

Diesen Song aus meiner Kindheit mag ich auch heute noch hören:
EAV (Erste Allgemeine Verunsicherung) – Ding Dong

Mein erstes besuchtes Konzert war:
Die Happy

Meine ersten eigenen Gehversuche an einem Instrument waren:
– Ich musste vier Jahre Akkordeon spielen.

Mein absoluter Lieblingssong ist:
– Das ist schwer zu sagen, weil es viele gibt, aber China Lady von Accept steht schon sehr weit vorne.

Meine erste Berührung mit Rock/Metal war:
– Mein Onkel

Außer Rock/Metal mag ich noch:
– Hardcore, Punk

Beim Autofahren höre ich:
– Das kommt auf die Stimmung an, aber heute war es Korn.

Zu einem romantischen Abend gehört Musik von:
DIO

Beim Sex mag ich die musikalische Untermalung von … überhaupt nicht:
Cher

Auf meiner Hochzeit läuft/lief:
Excrementory Grindfuckers / Grindcore

Auf meiner Beerdigung soll … laufen:
Die KassiererDas Schlimmste Ist Wenn Das Bier Alle Ist

Diese(r) Band/Künstler ist zum Abgewöhnen?
Marilyn Manson

Meine Lieblingsband ist:
System Of A Down

Die unterbewerteste Band aller Zeiten ist:
Mudvayne

Dieses peinliche Album befindet sich in meiner Sammlung:
ScorpionsStill Loving You

Auf dieses Schätzchen in meiner Musiksammlung bin ich besonders stolz:
SlayerShow No Mercy-Vinyl. Eine der ersten Pressungen, original verpackt.

Das Konzert dieser Band würde ich zuliebe meine(s/r) Partners/Partnerin besuchen:
Sabaton

Unter der Dusche singe ich gerne diesen Song:
Balls To The Wall (Accept)

Mein bestes besuchtes Konzert war:
Exodus (mit Rob Dukes als Sänger)

Dies Konzert abseits von Rock/Metal habe ich besucht:
Mickie Krause am Ballermann

Ein Konzert diese(r/s) Band/Künstlers brauche ich nicht noch einmal:
The Darkness (extrem grausam)

Stillstehen kann ich nicht bei einem Konzert von:
Hatebreed

Auf einem perfekten Mix-Tape dürfen diese drei Songs nicht fehlen:
MetallicaOne
DIORainbow In The Dark
MotörheadBurner

Drei Alben, die ich mitnehme auf eine einsame Insel:
System Of A DownToxicity
AcceptRussian Roulette
NeaeraArmamentarium

Diesen Schlagersong gröle ich begeistert mit, wenn ich besoffen bin:
Mickie KrauseGeh Mal Bier Hol’n

Ihr habt die ersten Folgen unserer Kurz Und Knackig-Interviews verpasst? Hier könnt ihr sie jederzeit alle nachlesen.

Weitere Beiträge
Kurz Und Knackig: Künstler lassen die musikalischen Hosen runter Vol. 56