The Entrepreneurs: rocken neue Single „Heroine“ in Livesession

Die neue Single von The Entrepreneurs aus ihrem bevorstehenden Debütalbum Noise & Romance in einer Live-Session präsentiert, zeigt das außergewöhnliche Flair des Trios für Live-Auftritte in einem dunklen und ästhetischen Umfeld.

Heroine ist eine 6-minütige Noise-Rock-Hymne, die in einer intensiven 24-Stunden-Studiosession mit dem Produzenten Jens Ramon (Figuren, The New Spring etc.) aufgenommen und später von Nis Bysted (Iceage, Blaue Blume, Cancer etc.) und Jens Ramon gemischt wurde.

Ein schwelendes Intro führt den Track in ein Killer-Gitarrenriff, das den Ton eines sofortigen Alt-Rock-Klassikers von The Entrepreneurs setzt. Die Gitarren sind verzerrt und die Drums sind unverwechselbar, wenn der Track bricht und wieder aufnimmt, was zu einem zweiten Höhepunkt führt.

„Mit diesem Track, der zusammenkommt, hatten wir wirklich das Gefühl, dass wir den Nerv dessen treffen, wonach unser Album klingen sollte. Es war das erste Mal, dass wir ein so langes Intro kreierten und die Art und Weise, wie es zustande kam, eine neue Perspektive auf alle unsere zukünftigen Aufnahmen eröffnete“, erklärt Leadsänger Mathias Bertelsen und setzt das Thema Song fort:

„Es geht um Sucht in der Art und Weise, wie man von einer Frau abhängig wird – sie als Heldin zu sehen, die völlig blind für ihre Fehler und Irrtümer ist.“

[youtube]086NQwv-Yic[/youtube]

The Entrepreneurs haben kürzlich bei dem in Kopenhagen ansässigen Label Tambourhinoceros (Palace Winter, Pardans, Molina etc.) unterschrieben und werden ihr Debütalbum mit dem treffenden Titel Noise & Romance am 1. Februar 2019 veröffentlichen. Heute enthüllen sie daraus die neue Single Joaquin, den ersten Vorgeschmack auf eine kompromisslose Veröffentlichung des jungen Trios. Joaquin ist ein verspielter Track mit kraftvollen Riffs, High-Tempo-Beats, entspannten Parts, verzerrten Gitarren, melodischen Basslinien und Fingerpicking-Gitarren.

Das in Kopenhagen ansässige Trio gilt als eine der leidenschaftlichsten Livebands in ihrer Heimat Dänemark, und mit ihrem Debütalbum sind sie durchaus bereit, es mit der Welt aufzunehmen. Beim Hören der Musik von The Entrepreneurs wird deutlich, dass die Band von vielen verschiedenen Künstlern wie Sonic Youth, Deftones und Jeff Buckley inspiriert ist, um nur einige zu nennen.

Nach der Veröffentlichung ihrer Debüt-EP Tony Rominger im Jahr 2016 manifestierten sich Sänger Mathias Bertelsen, Gitarrist Anders Hvass und Schlagzeuger Jonas Wetterslev als erstaunliche Liveband. Sie nähren sich dabei von der Energie des Publikums und geben diese unmittelbar wieder zurück, so dass sich jedes Mal explosive Liveauftritte ergeben.

Das Debütalbum der Entrepreneurs Noise & Romance erscheint am 1. Februar 2019 und kann auf Vinyl, CD, Kassette und Download hier vorbestellt werden.

Facebook: www.facebook.com/theentrepreneursmusic
Instagram: www.instagram.com/theentrepreneursmusic
Soundcloud: https://soundcloud.com/theentrepreneurs
Spotify: https://open.spotify.com/artist/4S7dliS2X7ESmtenWiGlaq
Apple Music: https://itunes.apple.com/us/artist/the-entrepreneurs/970212732
Label: http://tambourhinoceros.net

Weitere Beiträge
Doro: stürmt mit Best Of Album „Magic Diamonds…“ die Top 10