Cowboys From Nalia: CFN-Fest 2020 abgesagt

Aufgrund eines positiven Falles wird Festival abgesagt

Das CFN-Fest 2020 mit Iron Angel, Blackslash, Acid`s Trip, Salem und Torpedo am 14. März 2020 in Naila / Oberfranken ist abgesagt. Im Landkreis gibt es einen einzigen positiven Coronafall, deshalb wird das Festival nach Rücksprache mit der Stadt und dem Gesundheitsamt abgesagt. Tickets behalten für das CFN-Fest 2021 ihre Gültigkeit.


Hier das Statement des Veranstalters:

Hallo Freunde,

dies dürfte wohl unser ernstester Post sein, den wir in fast fünf Jahren absetzen:

Wir müssen Euch leider die traurige Mitteilung machen, dass seit dem Wochenende in unserem Landkreis der erste positive Coronafall bestätigt wurde, was bereits zu Schulschließungen etc. geführt hat. Nach Rücksprache mit Stadt und dem zuständigen Gesundheitsamt des Landkreises, sehen wir uns gezwungen, das CFN 2020 abzusagen.
Eine normale Durchführung ist unter den gegebenen Umständen selbst für Kleinstveranstaltungen leider nicht möglich.

Vorrangig ist für uns natürlich eure sowie die allgemeine Gesundheit und wir wissen auch nicht, was sich ab jetzt hinsichtlich Vorgaben und Regularien noch tut, wir möchten hier aber wie gesagt auf Nummer sicher gehen und hoffen auf euer Verständnis.

Die wichtigste Frage, die ihr euch stellt: Tickets.

Zunächst danken wir euch an dieser Stelle nochmals für eure Treue seit 2016 und wir wollen das CFN-Fest selbstverständlich aufrechterhalten, deshalb behalten eure bereits erworbenen Tickets natürlich ihre Gültigkeit für die nächste Ausgabe.

Bitte gebt auch analogen Karteninhabern Bescheid, dass am Samstag das CFN-Fest ausfällt, aber Karten ihre Gültigkeit behalten.

Wir werden 2021 wieder mit voller Kraft durchstarten und euch wieder ein internationales Top-Line-Up nach Naila holen.

Glaubt uns, für uns beide ist das bisher die schlimmste Situation in der Geschichte des CFN-Fests.

We’re sorry,

Flo & k.

Weitere Beiträge
Dirkschneider & The Old Gang: neuer Song „Face Of A Stranger“ heute veröffentlicht