Reload Festival: wird verschoben

See You In 2022

Derzeit hagelt es Festival-Absagen bzw. -Verschiebungen – nicht überraschend, dennoch blutet einem mit jeder Absage das Metaller-Herz ein bisschen mehr. Nun mussten auch die Veranstalter des Reload Festivals die Reißleine ziehen. Lest hier das Statement des Reload-Teams:

„Liebe Reload-Fans,

wir hatten gehofft, euch und uns diese Nachricht zu ersparen, inzwischen sind wir aber an einem Punkt angelangt, an dem wir leider sagen müssen: Ein Reload, wie wir es uns vorstellen, ist dieses Jahr nicht umsetzbar. Zwar bessert sich die Pandemielage zusehends und lange werden wir nicht mehr ausharren müssen. Bis wir aber wirklich Klarheit haben, wie ein Festival unserer Größenordnung auszusehen hat, damit es stattfinden kann – sofern die aktuelle positive Entwicklung weiter anhält – würde aber doch noch zu viel Zeit vergehen, um euch ein tolles Festivalerlebnis garantieren zu können.

Deshalb sagen wir heute: danke für eure Treue und Unterstützung über die letzten Monate, beispielsweis durch nette Worte oder den Kauf von Merchandise, wir sehen uns nächstes Jahr auf dem Battlefield – und zwar vom 18. – 20.08.2022!

Derzeit klären wir noch, wie der Ablauf mit den bereits erworbenen Tickets dieses Mal aussehen wird. Das wird wieder möglichst easy ablaufen, zum jetzigen Zeitpunkt braucht ihr nicht mehr zu tun, als sie weiterhin sicher zu verwahren. Wir melden uns, sobald die letzten Fragen hierzu geklärt sind und danken euch für eure Geduld!

Bezüglich Bands sind wir bereits in den Gesprächen und versuchen, so viele wie möglich – einschließlich der bisher noch nicht für 2021 veröffentlichten – nächstes Jahr nach Sulingen zu holen. Wir halten euch auf dem Laufenden!

See you on the Battlefield – im August 2022

Euer Reload-Team“

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: