“Weiter fleißig mit dem Feinschliff beschäftigt!“

Artist: Shotgun Revolution

Herkunft: Dänemark

Album: All This Could Be Yours

Spiellänge: 37:27 Minuten

Genre: Hard Rock

Release: 27.05.2016

Label: Target Group, Mighty Music

Link: https://www.facebook.com/shotgunrevolution/

Bandmitglieder:

Gesang – Ditlev Ulriksen
Gitarre – Martin Frank
Bassgitarre – Michael Venneberg
Schlagzeug – Kasper Lund

Tracklist:

  1. Don´t Stop The Grind
  2. Rise To Power
  3. All This Could Be Yours
  4. Refugee
  5. City Of Fire
  6. Dissolve
  7. Gods Damned Poetry
  8. SOB
  9. Suzie
  10. River Of Dreams

Shotgun Revolution - All This Could Be Yours

Die Dänen von Shotgun Revolution legen mit ihrem vierten Langeisen All This Could Be Yours los. Seit ihrem Debüt Join The Revolution steigerte sich das Quartett immer weiter zu einer interessanten modernen Hard Rock-Gruppe, die man ruhig auf dem Zettel haben darf. Neben Hard Rock-Klängen findet man frische, moderne Radio-Rock-Passagen, die in einem alternativen Anstrich sehr easy zu konsumieren sind. Die zehn neuen, butterweichen Rocknummern kommen auf 37 Minuten und werden von Target Group und Mighty Music um den Globus geschickt.

Zu Beginn lassen es Ditlev Ulriksen und seine drei Kollegen ordentlich krachen. Nach dem Motto „Erst einmal die müden Knochen warm spielen.“, ziehen sie einen Hard Rock auf, der nicht nur die alten Old School-Breaks offenbart, sondern auch mit einem eingängigen Refrain die ersten Damen um die Finger wickelt. Den Käufer, der dauerhaft durch bekömmliche Rock-Produkte geführt wird, erwartet keine schwere Kost. Auf Diät wird man von Rise To Power oder Refugee nicht gleich gesetzt, das große Spanferkel-Schlachten fällt aber ebenfalls aus. Irgendwo zwischen „vegan“ und „deftigem Beef Steak“ grooven die Tracks von All This Could Be Yours aus der Anlage. Gesanglich nicht übertrieben facettenreich kann Ditlev Ulriksen alles gut umsetzen, was er in seiner Kehle anschlägt. All This Could Be Yours, der Titeltrack, versucht als Ohrwurmmonster den Hörer von innen aufzufressen – das gelingt schon fast zu gut, ich brauchte glatte zwei Tage, den Song irgendwie wieder zu vergessen. 🙂 Spaß beiseite: Shotgun Revolution arbeiten weiter an der Perfektion ihres eingeschlagenen Weges – wie ich finde – mit Erfolg, denn der neue Rohling passt perfekt in warme Sommertage und zu einer guten Grundstimmung.

Shotgun Revolution - All This Could Be Yours
Fazit: Unsere Nachbarn aus dem Norden sind weiterhin gut unterwegs. Wer bereits von Shotgun Revolution gehört hat, darf erneut zugreifen. Wem die Band noch nichts sagt, sollte dieses schleunigst ändern. Im modernen Hard Rock-Gefilde gefällt mir das Quartett, das nie übers Ziel hinausschießt und permanent an seinem Plan festhält, gute Musik mit Hand und Fuß einzuspielen, wirklich gut..

Anspieltipps: Rise To Power und Dissolve
Rene W.8
8Gesamtwertung
Leserwertung: (1 Judge)
8.5

Kommentare

Kommentare

203Followers
382Subscribers
Subscribe
16,364Posts